3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spritzgebäck a´ la Mama für Fleischwolf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

120 Stück

  • 300 g Butter/Margarine
  • 250 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 550 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 Teelöffel Vanillezucker selbstgemacht oder 1 P. Vanillezucker
  • 1 Päckchen Citro Back
  • 100 g gem. Mandeln
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Butter (ich habe 150g Margarine, 150g Butter genommen) Zucker, Eier, Vanillezucker und Citroback in den Closed lidgeben und für 10 sec. auf Stufe 5 verrühren.

    Dann die gemahlenen Mandeln, Mehl und Backpulver dazugeben und 2 x 20 sec. auf Stufe 4 vermischen. Nach den 1. 20 sec.      den Deckel abnehmen und den Teig nach unten schieben.

    Den Teig in eine andere Schüssel umfüllen und für 30-45 min. in den Kühlschrank stellen.

    Dann den Teig durch den Fleischwolf geben und Plätzchen formen (für die Hände zum Eintauchen etwas Mehl in eine kleine Schale geben, damit der Teig nicht so an den Fingern kleben bleibt).

    Bei 150-160 ° Umluft für ca. 10 min backen.

    Die Plätzchen auskühlen lassen und wer mag mit Schokoguss verzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann mir jemand helfen, wie

    Verfasst von Fridoline am 8. Dezember 2014 - 21:13.

    [[wysiwyg_imageupload:12445:]]Kann mir jemand helfen, wie man nachträglich das Bild auf die Startseite bekommt?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können