3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Spritzgebäck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Spritzgebäck

  • 200 g Zucker
  • 200 g Margarine
  • 2 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Mehl
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spritzgebäck, Menge für ca. 3 Bleche
  1. 200 g Zucker in den Closed lid geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren, mit dem Spatel hinunterschieben.

    Alle übrigen Zutaten einwiegen und 40 Sek./Stufe 5 kneten.

    Teig aus dem Mixtopf nehmen und in Cellophan eingewickelt eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, bevor er weiter verarbeitet wird.

    Backofen vorheizen, 180° C , Heißluft

    Backpapier verwenden

    Den gekühlten Teig mit Hilfe eines Fleischwolfs und dem Spritzgebäckvorsatz zur gewünschten Plätzchenform kurbeln.

    15 Min. backen, bis die Kekse etwas Farbe angenommen haben.

    Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und später in Blechdosen aufbewahren, so halten sie sich wochenlang, außer sie werden schon vorher aufgegessen tmrc_emoticons.)



    P.S.:

    Aus einem Teig bekomme ich etwa 3 Bleche, daher stelle ich gleich einen 2.Teig her, damit es sich auch lohnt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, lecker, hab statt Margarine auch Butter...

    Verfasst von jannis16 am 15. Januar 2018 - 12:49.

    Lecker, lecker, hab statt Margarine auch Butter genommen und ebenfalls ca. 3 Bleche bekommen. Anschließend wurden sie noch in Schokolade getaucht und von meinen Kindern verziert. Waren ruck zuck verputzt, da ich immer 2 Tage vor Weihnachten backe damit dann auch noch was da ist, reichte das gerade noch.Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab dieses Rezept mit Butter gemacht und noch...

    Verfasst von Steffu am 21. Dezember 2017 - 13:07.

    Dough modeHab dieses Rezept mit Butter gemacht und noch Milch hinzugefügt, da ich keinen Fleischwolf verwende sondern einen Spritzbeutel. Die Plätzchen sind super geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben es gestern mal ausprobiert, Teig ist schnell...

    Verfasst von monikapothmann am 16. Dezember 2017 - 08:19.

    Haben es gestern mal ausprobiert, Teig ist schnell gemacht habe anstatt Magarine allerdings Butter verwendet 😊schmecken super 😆😆

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SyJa0812anke.... ja das sind unsere...

    Verfasst von Falki1108 am 14. Dezember 2017 - 20:06.

    SyJa0812tmrc_emoticons.Danke.... ja das sind unsere Lieblingsplätzchen, meist backe ich schon füh in der Adventszeit und muss dann noch einmal nachlegen. Jetzt gerade zB habe ich noch einmal 2 Portionen gemacht, die morgen früh gebacken werden tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kekse sind super lecker. Das war immer das...

    Verfasst von SyJa0812 am 14. Dezember 2017 - 19:10.

    Die Kekse sind super lecker. Das war immer das Rezept meiner Mama. Da werden Erinnerungen geweckt 😃. Ist wirklich zu empfehlen👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können