3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
Druckversion
[X]

Druckversion

Stollen Konfekt -Spezial-


Drucken:
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 100 g Aprikosen, getrocknete
  • 60 g Rosinen
  • Apfelsaft 60 ml
  • 200 g Butter, weich, in Stücken
  • 120 g Puderzucker
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 20 g H-Milch
  • 80 g Marzipan, in Stücken
  • 300 g Mehl
  • 100 g Mandeln, gehackte

Kruste

  • 150 g Butter, zerlassene
  • 150 g Puderzucker
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Stollen Konfekt -Spezial- ohne Alkohol, Zitronat & Orangeat
  1. Aprikosen 100g und Rosinen 60g in den Closed lid geben und 6 Sek. / Stufe 6 schreddern. In eine Schüssel umfüllen und mit 60 ml Apfelsaft etwas ziehen lassen.
    Weiche Butter, Puderzucker, Eigelb, Vanilleextrakt und Milch in den Closed lid einwiegen und 1 Min. / Stufe 4 cremig rühren. Dann das Marzipan zufügen und nochmal 1 Min. / Stufe 4 rühren.
    Mehl und Mandeln dazu und 20 Sek. / Stufe 4 verrühren. Dann die Aprikosen/Rosinenmischung zufügen und 8 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 3 mit Hilfe des Spatels unterrühren.
    Jetzt mit einem Makronenformer oder mit 2 TL walnussgroße Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
    Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze 18 Minuten goldbraun backen.
    In der Zwischenzeit Butter in einem kleinen, flachen Topf schmelzen und das noch warme Konfekt mit der bauchigen Seite in die Butter tauchen, auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost legen und mit Puderzucker bestäuben. Gut auskühlen lassen. tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kaltes Stollen Konfekt in Butterbrotpapier verpacken, in eine Dose geben und an einem kühlen Platz bei 17°C (Kellerraum) lagern. tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo krusemix,...

    Verfasst von HeikeB-63 am 22. Dezember 2016 - 11:30.

    Hallo krusemix,

    endschuldige, dass ich erst jetzt schreibe.

    Mein Rezept braucht kein Backpulver und auch keine Hefe.

    Es geben tolle lockere Konfekte. Einfach nur lecker Lol

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen,...

    Verfasst von krusemix am 22. Dezember 2016 - 07:38.

    Guten Morgen,

    gerade bin ich auf Dein tolles Rezept gestossen. Braucht Dein Teig keine Hefe bzw. Backpulver? Ich würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen, dann kann ich gleich mit dem Backen loslegen. LG Alexandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können