3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Strohhütchen - ein Muß im Gebäckteller


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 250 g Butter oder Margarine, - ich bevorzuge Margarine, da sich der Teig besser verarbeiten lässt
  • 1 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 375 g Mehl
  • 125 g gemahlene Haselnüsse

Guß

  • 1 Eiweiß
  • 125 g Puderzucker
  • etwas Zitronensaft

Deko

  • ganze Haselnüsse
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und das Eigelb in Mixtopf und 30 min. auf St. 3-4 rühren. Dann das Mehl mit den gemahlenen Haselnüssen dazu und 4 min. auf Teigstufekneten ( es kann sein dass man  zum Schluss nochmal alles von Hand durchkneten muß). Den Teig ca. ne halbe Stunde kühlstellen. Teig ca. einen  halben cm ausrollen und runde Plätzchen austechen, ich habe da ne Blumenform.

    Das Eiweiß mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft verrühren ( dies mach in einem kleinen Schüsselchen von Hand), bis es einen schönen weißen cremigen Guß gibt. Nun die Plätzchen damit bestreichen und in die Mitte eine Hasselnuss setzen.

    Dann ca. 12 min. auf Umluft 160° backen, ich schiebe immer 2 Bleche auf einmal rein

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Jahr in meiner

    Verfasst von Tantelulu am 17. November 2014 - 21:33.

    Dieses Jahr in meiner Keksdose gelandet, in Herzchenform ausgestochen und mit Haselnuss verziert... sehr sehr lecker und der Teig lässt sich gut verarbeiten...volle Sternchen, danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...Du schreibst im Rezept

    Verfasst von Delphinfrau am 29. Dezember 2012 - 21:05.

    ...Du schreibst im Rezept Haselnüsse, aber wenn ich das Foto sehe, dann erblicke ich Walnüßchen... na, ich denke, das ist wohl gehupft wie gesprungen... fand's nur lustig... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,...

    Verfasst von mudda88 am 29. Dezember 2012 - 21:01.

    hallo,
    ok, die werden auf jeden FAll wieder gebacken, schmecken sehr gut, auch wenn das bei mir mit dem Guss nicht so richtig geworden ist... 
    gruß mudda

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ne musst du nicht. In

    Verfasst von Thermowichtel am 18. Dezember 2012 - 16:08.

    Hallo,

    ne musst du nicht. In dem Fall hattest du zuwenig Puderzucker genommen, das ganze sollte richtig zähflüssig sein.

    Gruß Thermowichtel

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe die Plätzchen

    Verfasst von mudda88 am 15. Dezember 2012 - 13:08.

    Hallo,

    ich habe die Plätzchen heute gebacken, vom Geschmack her gut, aber der Guss war bei mir viel zu flüssig, hätte ich das Eiweiß zu Schnee schlagen müssen?

    Gruß Mudda88

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe dir ein Bild

    Verfasst von Tina 1964 am 14. Dezember 2012 - 20:45.

    Hallo ich habe dir ein Bild hochgeladen.

    Ich finde es immer schade wenn kein Foto in einem Rezept sind.

    Grüßle

    Tina 1964

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also genau kann ich

    Verfasst von Thermowichtel am 10. Dezember 2012 - 12:28.

    Hallo,

    also genau kann ich das nicht sagen, musste die doppelte Menge machen. Denke aber so ca. 50 Stück

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermowichtel, das ist

    Verfasst von Mixmeggi am 9. Dezember 2012 - 15:14.

    tmrc_emoticons.) Hallo Thermowichtel,

    das ist fast das gleiche Rezept, das ich von meiner Mutter habe. Wusste nur nicht mehr, wie sie heißen. Hab sie dieses Jahr auch schon gebacken. Die Gutsle sind so schön mürbe. Vielen Dank fürs Einstellen!

    Liebe Grüße

    Margit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mich würde es interessieren,

    Verfasst von neugierde am 9. Dezember 2012 - 15:05.

    mich würde es interessieren, wieviel Stueck ergibt es? danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die schauen aber toll aus,

    Verfasst von bininanny am 9. Dezember 2012 - 13:43.

    Die schauen aber toll aus, danke für das Rezept

    NO MATTER WHAT THE PROBLEM IS-CHOCOLATE IS THE ANSWER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Vielen Dank, wollte es

    Verfasst von Thermowichtel am 9. Dezember 2012 - 12:24.

    Hallo

    Vielen Dank, wollte es heute noch einstellen, brauche aber meine Tochter dazu weil ich da nicht so der Spezialist bin tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können