3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Süsser Leckerer Fussball / Blume


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Becher Vanille-Joghurt (ergibt 230 g), optional 250 g Joghurt natur
  • 80 g Milch, + etwas zum bestreichen
  • 90 g Rapsöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 80 g Zucker, wer es süsser mag kann mehr Zucker rein machen
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver

Füllung

  • Tafel Schokolarde (11 Stückchen), optional Toffifee, Milka-Herz oder Schoko-Bons, etc.
  • Marmelade (je 1 TL), was du magst, kannste aber auch ganz weglassen

Glasur

  • 6 Stückchen Schoki
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Soooodele, dann wolln mer ma...
  1. Zuerst tuste den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.

    Als nächstes stellste eine Schüssel auf den Mixtopfdeckel, wiegst das Mehl ab und stellst es beiseite.

    Dann schüttste den rest der Zutaten nach der Reihenfolge in den Closed lid und gibts 3 min. / Dough mode ein, nach jeder Umdrehung, das Mehl nach und nach in die Decklöffnung zugeben bis sich der Teig vom Rand löst.

  2. Dann formste 16 gleich große Stücke zu nen Ball, drückst sie mit deinen Handballen etwas flach, machst dann deine gewünschte Füllung rein und verschließt es wieder zu nen Ball.

    Meine Füllung heute z.B. waren 11 Stück mit Toffifee / Milka-Herz und die anderen 5 waren mal ohne Füllung! aber das kannst du ja so machen wie du lustig bist  tmrc_emoticons.;-)

  3. Jetzt legste ne Springform (26er o. 28er) bereit ODER aber auf einem runden Stein z.B. von TPC, geht natürlich auch mit normalem Backblech.

    Nu legste einen Schokobrötchen in die Mitte, drum herum kommen die 5 ungefüllten und die restlichen Brötchen aneinander setzen. Lasst ruhig bissl platz zwischen den Brötchen, denn sie gehn noch etwas auf.

    Die Brötchen bestreichste jetzt noch mit Milch und schiebste dann in den Backofen für ca. 20 min., denk dran, jeder Ofen heizt ja anderscht. Wenn sie schön Gold Braun sind kannste sie raus holen.

  4. Direkt nach dem raus holen aus dem Backofen, kannste auch schon die 6 Stückchen Schoki auf den Brötchen verteilen, so das es nach einem Ball aussieht  tmrc_emoticons.;-) wartest ein paar minütchen bis es geschmolzen is und kannst es dann mit nem Finger oder Löffelchen verteilen, Vorsicht könnte bissl heiß werden am Finger!

    Mit Kalter Milch schmeckt das Prima und meine Kids haben es Ratz Fatz leer gegessen, zum Glück hab ich dann direkt 2 Bälle gebacken und der schmeckt am nächsten Tag auch noch Lecker!  tmrc_emoticons.;-)

    Sooo wünsche einen Guten Appetit!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Klappt auch super mit VEMMiNA-Formen  tmrc_emoticons.;-)

Ich aber habs jetzt mal in ner 28er Springform und aufm Stein ausprobiert und find aufm Stein sehn die schöner und runder aus als so gequetscht in ner Springform!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolle Idee! Werde ich gleich

    Verfasst von mixi78 am 6. Juli 2014 - 14:16.

    Tolle Idee!

    Werde ich gleich mal ausprobieren.....

    Mir gefallen sie aber aus der Form besser. Dann sieht es gleichmäßiger aus..... also schön fußballrund   tmrc_emoticons.)

    Auf dem Stein erinnert es mich eher an eine Blume!

    Herzchen hab ich schon mal da gelassen.....

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können