Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Stück Eiweiß (Größe M)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 50 g Amaretto
  • 500 g Mascapone
  • 200 g Sahne
  • 100 g starken Kaffee
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen!

    2 Eiweiß mit dem Zitronensaft 2min/Stufe 4 steif schlagen

    Umfüllen, im Kühlschrank kalt stellen.

    Rühraufsatz entfernen

    Eigelb, Zucker, Amatetto 3 min /70 Grad /Stufe 4 aufschlagen

    Umfüllen und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen

    Sahne, Mascapone und abgekühlte Creme 20 sec. /Stufe 4 verrühren

    Rühraufsatz einsetzen!

    Das Eiweiß 10 sec. /Stufe 2 unterheben

    Die Hälfte des Buskuits in einer Auflaufform verteilen, mit der Hälfte des Kaffees beträufeln und die 

    Hälfte der Creme darübergießen.

    Mit der zweiten Hälfte des Biskuits und dem restlichen Kaffee die zweite Schicht bilden und die Creme als Abschluß darübergeben.

    Einige Stunden kalt stellen und mit Kakaopulver bestreut servieren.

     
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bisquits? Gemeint sind hier wohl...

    Verfasst von 77Schnulli77 am 23. Dezember 2016 - 12:21.

    Bisquits? Gemeint sind hier wohl Löffel-Bisquits und die sind nicht mal in der Zutatenliste aufgeführt. Etwas mehr Mühe bei der Rezepteinstellung wäre wünschenswert!

    LG Schnulli


    weiße Katze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist doch schon wieder das

    Verfasst von jessica1234567 am 12. November 2015 - 02:28.

    Das ist doch schon wieder das Tiramisu-Rezept aus dem Bayer. Heft und wieder mit Fehlern. Wenn man für die Punkte was kriegen würde könnte ich das noch verstehen dass alle dieses Rezept abkupfern, aber so? Warum dann auch noch mit Fehlern, wie heißt es doch so schön: "Wer lesen kann ist klar im Vorteil"!

    Ich such mir jetzt erst mal ein Tiramisu-Rezept aus meinen alten herkömmlichen Backbüchern, mal sehen was da anderes steht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Ich muss sagen, dass

    Verfasst von Chiara80 am 15. März 2015 - 10:09.

    Hallo, 

    Ich muss sagen, dass das dieses Tiramisu das Beste ist, das ich je gegessen habe! Ich bekomme auch immer sehr großes Lob, wenn ich es auf Festlichkeiten mache! Super Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tiramisu: Prima! Das nächste

    Verfasst von Amaryllis Gross am 5. Februar 2015 - 15:44.

    Tiramisu: Prima! Das nächste Mal nehme ich 2 Eier mehr und weniger Biskuit, da wir alle auf die Creme stehen. Für unseren Geschmack darf sie gerne mehr nach Ei und weniger nach Sahne schmecken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, aufmerksam habe ich

    Verfasst von gaby1312 am 15. März 2013 - 19:46.

    Hallo,

    aufmerksam habe ich das Rezept gelesen. Tut mir leid ich verstehe es nicht ganz.

    Wo kommt der Bisquit her und welches Eigelb nehme ich . Es wird nur von 2 Eiweiß gesprochen.

    Vielleicht kann das für mich Anfänger noch etwar verfeinert werden. bis dann Gaby

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können