3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Toffifee Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 200 g Toffifee
  • 200 g Margarine
  • 100 g brauner Zucker
  • 50 g weißer Zucker
  • 1 EL Vanillzucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver, Schoko oder Karamell
  • 2 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Sonstiges

  • Backpapier
5

Zubereitung

  1. Toffifee in den Mixtopf geben und in 8-10 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Inhalt des Mixtopfes umfüllen.

     

  2. Margarine einwiegen und 2 Min./70°/Gentle stir setting schmelzen.

     

  3. Zucker und Vanillzucker zugeben und 2 Min./Stufe 3 verrühren. Dabei die Eier durch die Deckelöffnung zugeben.

     

  4. Mehl, Puddingpulver, Backpulver und Salz zugeben und 10-15 Sek./Stufe 3 unterrühren.

     

  5. Die gehackten Toffifees einfüllen und 8-10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

     

  6. Mit zwei Löffeln kleine Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen.

    ACHTUNG: Teig läuft beim Backen auseinander.

    Bei 180° C Heißluft in ca. 12 Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gutes RezepT für alle,

    Verfasst von MamaundPapa am 7. November 2015 - 11:45.

    Sehr gutes RezepT für alle, die gerne Toffife Essen. Ich habe Karamelpudding genommen, da ich Karamell liebe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können