3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Toffifee Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Portion/en

Toffifee Muffins

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker, ( 1 Becher)
  • 100 g Öl, ( 1/2 Becher)
  • 200 g Schmand, (1 Becher)
  • 100 g Kakao, ( 1/2 Becher)
  • 400 g Mehl, ( 2 Becher)
  • 1 Prise Salz
  • 1 gestr. TL Natron
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Packung Toffifee
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Toffifee Muffins
  1. - Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

    - Zucker und das Öl mit den Eiern und den Schmand in den Closed lid geben.

    - 10 Sec. Stufe 4 verrühren.

    - Kakao, Mehl, Backpulver, Natron und das Salz dazugeben.

    - 10 Sec. Stufe 5 verrühren.

    - Muffinförmchen aus Papier in eine 12er Muffinform legen.

    - Ein Esslöffel Teig in jedes Förmchen geben.

    - Ein Toffifee in die Mitte einen jeden Muffins drücken und wieder mit einen Esslöffel Teig verdecken.

    - 20-25 Minuten bei 175°C Umluft backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich benutze immer den Schmandbecher als Einheit!!! deswegen die Becherangaben nochmal in Klammern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das irgendwie alles gelöscht worden. Ich...

    Verfasst von NMSschnuffelknuffel am 29. November 2016 - 19:31.

    Das irgendwie alles gelöscht worden. Ich füge das nochmal hinzu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu wie viel schmand, Zucker, eier und öl...

    Verfasst von Natascha_Dirk am 17. November 2016 - 15:27.

    Juhu wie viel schmand, Zucker, eier und öl kommt denn rein? Steht oben gar nix

    LG

    Natascha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tut mir so leid. ist mein erstes rezept was ich...

    Verfasst von NMSschnuffelknuffel am 11. November 2016 - 14:37.

    tut mir so leid. ist mein erstes rezept was ich veröffentliche. also 1 TL natron und 1TL backpulver

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe sie heute gemacht und zwar mit einem...

    Verfasst von lilatina am 6. November 2016 - 16:54.

    Also ich habe sie heute gemacht und zwar mit einem 3/4 Päckchen Backpulver und 1/2 TL Natron. Ich finde , sie sind mir gut gelungen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein schönes neues Muffinsrezept

    Verfasst von Küchenhexe305 am 28. September 2016 - 09:15.

    ein schönes neues Muffinsrezept tmrc_emoticons.)

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vierzehn Bewertungen? Über Nacht? ...

    Verfasst von krankenhaus am 27. September 2016 - 03:11.

    Vierzehn Bewertungen? Über Nacht?

    Da sind ja einige Leute sehr schnell mit nachbacken???

    Vielleicht kann uns ja von denen wer einen Tipp geben, wie viel Natron und Backpulver?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schnuffelknuffel...

    Verfasst von snowball64 am 26. September 2016 - 15:42.

    Hallo Schnuffelknuffel

    Dein Rezept hört sich echt gut an möchte es auch bald mal gerne probieren nur steht da keine mengenangaben für das Backpulver und Natron

    liebe grüsse

    snowball64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können