3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Topfenstrudel mit Rosinen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Öl (2 EL)
  • 120 g lauwarmes Wasser

Füllung

  • 2 Eier
  • 20 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Bio-Zitrone (davon den Saft und 1 TL Schale)
  • 500 g Magerquark
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 50 g Rosinen

Deko

  • 30 g Butter
  • Puderzucker
  • Vanilleeis oder Vanillesoße
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1.     Teigzutaten in den Closed lid wiegen.

  2.     Die Zutaten 3 Min. / Dough mode kneten.

  3.     Den Teig aus dem Closed lid nehmen und von Hand noch mal kurz durchkneten.

  4.     Den Teig in eine Plastiktüte geben und 45 Minuten ruhen lassen. Der Closed lid muss nicht gespült werden.

  5. Füllung
  6.     Die Eier trennen und die Eigelbe in den Closed lid geben. Die Eiweiße mit 20 g Zucker mit dem Handrührgerät steif schlagen.

  7.     Butter, 60 g Zucker und Vanillezucker zu den Eigelben in den Closed lid wiegen und 10 Sek. / St. 5 rühren.

  8.     Mit dem Spatel nach unten schieben und noch mal 10 Sek. / St. 5 rühren.

  9.    Die Ztronenschale abreiben und 1 TL davon sowie den Saft in den Closed lid geben.

  10.     Den Quark abtropfen lassen und zusammen mit der Crème Fraîche und dem Vanillepuddingpulver hinzufügen.

  11.     Das Ganze 10 Sek. / St. 4-5 verrühren.

  12.     Den Eischnee und die Rosinen ebenfalls in den Closed lid geben .....

  13.     .... und 30 Sek. / St. 3 mithilfe des Spatels unterheben. Den Deckel öffnen und mit dem Spatel noch etwas nachrühren.

  14. Fertigstellung
  15.     Die Fettpfanne des Backofens mit Backpapier auslegen.

  16.     Ein Küchentuch gut mit Mehl bestäuben und den Teig darauf legen.

  17.     Den Teig darauf dünn zu einem Rechteck von 50 x 60 cm ausrollen. Das Tuch evt. etwas fixieren, damit es nicht so rutscht. Wenn der Anfang gemacht ist, geht das Ausrollen aber super. Die Teigplatte 10 Minuten ruhen lassen.

  18.     Den Herd auf 200 °C O-/U-Hitze oder 180 °C Umluft vorheizen.

  19.     Die Füllung auf den Teig streichen und dabei einen Rand frei lassen.

  20.     Den Strudel mithilfe des Tuchs aufrollen.

  21.     Die Enden nach oben klappen. Man kann natürlich auch bereits vor dem Aufrollen die kurzen Seiten des Teiges einklappen. Ihr könnt den Teig auch halbieren und zwei kleinere Strudel formen.

  22.     Den Strudel mithilfe des Tuchs in die Fettpfanne legen, mit der Naht nach unten. Die Butter zerlassen und den Strudel damit bestreichen.

  23. DenStrudel ca. 30 - 35 Minuten backen. Großzügig mit Puderzucker bestäuben und mit Vanilleis oder -soße servieren.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus einer Zeitschrift. Es ist ein österreichischer Mehlspeiseklassiker und schmeckt als Dessert oder zum Kaffee.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 08:14.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo MarionCrane, ich danke

    Verfasst von sabri am 10. November 2015 - 19:55.

    Hallo MarionCrane,

    ich danke dir für deinen Kommentar und die Sterne. Blöd, dass der Teig gerissen ist, aber der Strudel hat ja wenigstens trotzdem ganz gut geschmeckt tmrc_emoticons.-). Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In der Herstellung war der

    Verfasst von MarionCrane am 10. November 2015 - 11:32.

    In der Herstellung war der Strudel weniger aufwenig, wie erwartet.

    Leider ist er schon während dem Backen gerissen und beim Auskühlen ziemlich zusammen gefallen.

    Vom Geschmack her fanden wir ihn lecker - wenn auch etwas trocken (gab aber Vanillesoße dazu, so dass wir schön "tunken" konnten tmrc_emoticons.8)  )

    Beim nächsten mal würde ich vermutlich etwas mehr Füllung verwenden.

     

    Keep calm and cook on

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schmusi1987, ich freue

    Verfasst von sabri am 23. Dezember 2014 - 20:10.

    Hallo schmusi1987,

    ich freue mich, dass dir dieses Rezept gefällt tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für deine Sterne und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich fand ihn super

    Verfasst von schmusi1987 am 22. Dezember 2014 - 22:48.

    Also ich fand ihn super einfach. Hab allerdings ohne Rosinen und creme fraiche gemacht. 5 sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo benevio, schön, dass du

    Verfasst von sabri am 25. Juni 2014 - 22:11.

    Hallo benevio,

    schön, dass du dieses Rezept ausprobiert hast. Die Probleme beim Ausrollen liegen wahrscheinlich wirklich am Vollkornmehl. Der Teig war dann wohl etwas trocken. Bei mir ist der Anfang zwar auch mühsam, aber dann klappt das Ausrollen gut. Ich muss gestehen: ich habe diesen Strudel einmal vor meiner Closed lid-Zeit zubereitet und dann noch mal mit dem Closed lid ausprobiert. Leider mag meine Familie ihn nicht so gern und selbst das halbe Rezept wäre für mich allein zu viel tmrc_emoticons.-(. Vielen Dank für die Sterne und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Topfenstrudel heute

    Verfasst von benevio am 25. Juni 2014 - 00:15.

    Habe den Topfenstrudel heute nachgebacken, er hat uns geschmeckt. Ich habe die Hälfte Mehl mit Dinkelvollmehl ersetzt, der Teig ging schwer zum Ausrollen (kann aber an meiner Mehlmischung liegen), beim Backen ist mir der Strudel oben etwas auseinandergeplatzt und sieht nicht so schön aus wie bei dir, aber er war trotzdem sehr gut.

    Danke fürs Rezept, welches du ja besonders toll mit Fotos illustriert und sehr detailiert beschrieben hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... so, aller guten Dinge

    Verfasst von sabri am 22. Januar 2014 - 19:05.

    .... so, aller guten Dinge sind drei. Hier habe ich die Fotos jetzt auch wieder drin. Ich muss meine anderen Rezepte bei Gelegenheit auch noch mal durchsehen, ob noch alles da ist. Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes

    Verfasst von sabri am 20. Januar 2014 - 18:28.

    Liebes Moderations-Team,

    vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung. Da sage ich nur: Tücken der Technik tmrc_emoticons.;-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Tag sabri, vielen Dank

    Verfasst von Vorwerk Moderationsteam am 20. Januar 2014 - 13:37.

    Guten Tag sabri,


    vielen Dank für Ihre Anmerkungen. Aufgrund von Serverschwierigkeiten sind leider einige Bilder "verschwunden". Wir bemühen uns um eine schnelle Behebung des Problems.


    Viele Grüße von Ihrem

    Vorwerk Moderationsteam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... und hier fehlen auch auf

    Verfasst von sabri am 19. Januar 2014 - 20:07.

    ... und hier fehlen auch auf einmal mehrere Fotos. Ich verstehe das nicht. tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... so,  jetzt hat es mit

    Verfasst von sabri am 5. Januar 2014 - 13:42.

    .... so,  jetzt hat es mit den Fotos geklappt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können