3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Torte Diane (Baiser-Schokosahne)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Baiser

  • Wasser
  • 1 TL Salz
  • 4 Eiweiß
  • 200 g Zucker

Schokosahne

  • 250 g dunkele Schokolade
  • 500 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Baiser
  1. 90°C Backofen Umluft vorheizen

    3x auf Backpapier ca. 21-23 cm Durchmesser Kreise vorzeichnen

    Wasser in den Closed lid füllen bis Messer bedeckt sind

    1 TL Salz hinzugeben und Schmetterling einsetzen

    15 Sek./Stufe 3-4 spühlen. Wasser ausschütten - nicht nachtrocknen!

    2Min./37°C/Stufe 4 das Eiweiß, mit Schmetterling, schlagen

    1Min./Stufe 3 Zucker nach und nach einrieseln lassen

    Die Eiweiß-Masse auf die 3 vorbereiteten Backpapiere verteilen

    90Min./90°C im Backofen trocknen und abkühlen lassen

  2. Schokosahne
  3. Auf Stufe 3,5 Sahne und Sahnesteif mit Schmetterling aufschlagen und kaltstellen

    8 Sek./Stufe 10 Schokolade zerkleinern

    ca. 5 Min/50°C/Stufe 2-3 Schokolade schmelzen und leicht abkühlen, dann Sahne unterheben

    Im wechsel Baiser und Schokosahne aufschichten und nach belieben verziehren

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Baiser kann bis zu einer Woche im Voraus hergestellt werden. Baiser zwischen Backpapier trocken und luftdicht lagern

Alternativ kann die Baiser/Schokosahne in einer Schale geschichtet werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare