3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tröpfchenkäsetorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • Teig: 250 g Mehl1 TL Backpulver 70 g Zucker 110 g Butter in Stücken 1 Ei 1 Prise Salz 2 EL kaltes WasserBelag:500 g Birnen aus der Dose oder frische Birnen3 Eigelb 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Päckchen Vanillepudding 500 g Quark 200 g Sahne 300 g Milch Guss: 3 Eiweiß 50 g Rohrzucker oder weißer Zucker
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig:

    alle Zutaten in den Mixtopf geben und zu einem Mürbteig verarbeiten:  30 Sek./Stufe 6 .
    Den Rand und Boden einer gefetteten Springform (26 cm) mit dem Teig auslegen.

    Die Birnen abtropfen lassen und den Teig damit belegen. 

    Belag:

    Alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 4  verrühren, und über den Birnen verteilen, danach in den Ofen zum Backen.

     

    Guss:

    Rühraufsatz einsezten !    Eiweiß und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 3 halbfest schlagen

         

    Den Guß genau 10 Minuten vor Ende der Backzeit auf den Kuchen streichen (kleine Spitzen hochziehen). Beim Abkühlen bilden sich auf dem Kuchen kleine funkelnde Tröpfchen

    Backzeit gesamt:  70 Minuten  (davon die letzten 10 Minuten mit dem Guss)Backtemperatur: 180 °

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Wir lieben den

    Verfasst von schnorzel83 am 16. Januar 2014 - 12:50.

    Super lecker. Wir lieben den Kuchen.

    *****Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, diese Torte!        

    Verfasst von Dampflockerl am 23. April 2013 - 13:24.

    Super, diese Torte!          

    Ich habe auch frische Birnen genommen.

    Gibt von mir 5 Sterne

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super lecker die Torte.

    Verfasst von kuschelmonster3 am 19. Dezember 2011 - 12:45.

     


    Super lecker die Torte. Auch meine Kaffeegäste waren ganz begeistert. Aber mit frischen Birnen gelingt die Torte besser. Dosenobst ist doch ein bisschen feuchter.


    Super!!! Fünf Sterne!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben den Kuchen  gestern

    Verfasst von Doublestep am 18. September 2011 - 15:10.

    tmrc_emoticons.)

    Wir haben den Kuchen  gestern als "Geburtstagsgeschenk"  gemacht.

    War echt lecker, der Kuchen war als erster weg.

    Danke für's einstellen

    Doublestep

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne für diesen wunderbaren Kuchen

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 22. März 2010 - 17:40.

    Diese Torte habe ich inzwischen mit Birne, mit reifer Mango (beides roh) oder auch mit einer Mischung von beidem oft gemacht. Wo immer ich ihn angeboten habe, kam er super gut an. Da ich keine Fan von Dosenobst bin, es aber mit reifem frischem Obst wunderbar geht, gibt es heute von mir 5 (wie ich meine verdiente) Sterne.


    Allen zur Nachahmung empfohlen.


    Mit besten Grüßen


    M.H.

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können