3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Uwe's Butterkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Uwe's Butterkuchen

  • 1/8 Liter Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 20 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • Prise Salz
  • 2 Eier
  • 70 g Butter

Belag

  • 300 g Butter
  • 200 g Mandelblättchen
  • 100 g Zimt/Zucker Mischung
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Butterkuchen
  1. Milch, frische Hefe und Zucker im Closed lid auf 37Grad, Stufe 2 und 2 Minuten erwärmen, bis sich die Hefe aufgelöst hat, gefrorene Hefe 1 min länger bearbeiten.

    Mehl, Salz, Eier, Butter hinzufügen, 4 Minuten, Dough mode.

    Aufs Backblech legen und mit den Händen ausbreiten. Das Blech muss bei diesem Butterkuchen nicht eingefettet werden.

    Teig ca, 1/2 Std. an einem warmen Ort und zugedeckt gehen lassen.

    In der Zwischenzeit den Belag bearbeiten und den Herd auf 220 Grad einstellen.

    Butter im Closed lid 2-4 Minuten, Stufe 3/4 bearbeiten, das diese cremig ist. In einen Spritzbeutell geben mit einer gr. Lochtülle (7-9).

    Mit dem Finger im Teig kleine Abdrücke einsetzen, quer übern ganzen Teig und hier die Buttertupfen mit der Tülle aufspritzen

    Im Anschluss Mandeln und Zimt/Zucker Mischung gleichmässig übern Kuchen streuen, Reihenfolge egal, ich mache immer Zimt/Zucker, Mandelblätter, Zimt/Zucker.

    Im Backofen mittlere oder untere Schiene, 13-15 Minuten einstellen. Der Kuchen sollte eine leichte Bräune haben.
10
11

Tipp

Zimt kann ein weihnachtliche Note sein, ansonsten nur Zucker verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare