3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Baiser a la Sonja


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Eiweiß-Zucker Schaum

  • 6 Stück Eiweiß (M)
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Zucker

wenn sie fertig sind, kann man noch Schokolade drüber laufen lassen

  • etwas Kuvertüre oder Schokolade, schmelzen und drüber laufen lassen oder eintauchen
5

Zubereitung

    Baisermasse
  1. Rühreinsatz einsetzen!!!

    Closed lid sollte absolut fettfrei sein
  2. Eiweiß in den Closed lid geben und

    5Min./80°Grad/Stufe4 aufschlagen, in der Zeit eine Prise Salz einrieseln lassen und Deckel weglassen.

    Wieder mind. 7Min./ohne Hitze/Stufe2

    In der ersten Minute Zucker langsam durch die Deckelöffnung einrieseln lassen...

    Sobald Zucker zum Eiweiß kommt, scheint es, als würde der Eischnee wieder zusammenfallen, er wird aber wieder fester- keine Angst!!!



    Danach in 5-Minuten Abständen auf Stufe 2-3 weiterführen lassen und Konsistenz prüfen, bis alles fest ist. Bei mir hat das noch 3x 5 Minuten gedauert- also geduldig sein
  3. Dann die Baiser Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf zwei Backbleche aufspritzen und bei 90°- 100° Grad Umluft, ca. 2,5 Std im Ofen trocknen lassen.



    Dieses Rezept ist eine Abwandlung der Zubereitung vom Originalrezept. Mit der ursprünglichen Zeit von 7 Minuten kam ich nicht hin, es war dann einfach noch viel zu flüssig- nach Zugabe der Zeit mit 3x 5 Minuten ging es super!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe wirklich jahrelang vergebens verucht Baiser im Thermomix zu machen- ohne Erfolg, bis ich mit dieser Methode zum Erfolg gekommen bin!!! tmrc_emoticons.;-) Der Tipp kommt von Annemarie S. einem absoluten Thermomix Profi!!!

Klappt übrigens auch sehr gut mit gefrorenem Eiweiß!!! Muß nur leicht angetaut sein...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare