3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Italienische Erdbeerschnitten


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Rührteig

  • 4 Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 100 Gramm Butter
  • 130 Gramm Mineralwasser
  • 200 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Belag

  • 800-1000 Gramm Frische (oder eingefrorene & aufgetaute) Erdbeeren
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 2 Päckchen Tortenguss rot
  • 4 Esslöffel Zucker (bzw. lt Packungsangabe)
  • 400 Gramm Sahne
  • 150 Gramm weiße Schokolade
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    1. Rührteig
  1. Backofen auf 175°C (Umluft) vorheizen.

    Für den Rührteig weiche Butter, Zucker und Vanillinzucker in den Mixtopf geben und 1 Min/Stufe 4 schaumig rühren.
    Die restlichen Zutaten dazu geben und 1-2min./Stufe 4-5 verrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech gießen (oder mit Backpapier ausgelegt). Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen und auskühlen lassen.



  2. 2. Belag
  3. Mixtopf säubern.

    Für den Belag die 4 EL Zucker (bzw. lt. Packungsangabe des Tortenguss) 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

    Erdbeeren und Vanillinzucker dazu geben und für 10 Sekunden/Stufe 10 pürieren, Tortenguss nach Packungsanleitung hinzufügen (bei frischen Erdbeeren event. etwas Wasser dazugeben, bei aufgetauten gebe ich kein weiteres Wasser dazu) und 5-6 Minuten/100°C/Stufe 2 aufkochen. Masse auf den kalten Boden streichen.

    Sahne steif schlagen, auf die erkalteten pürierten Erdbeeren geben.

    Schokolade in den Mixtopf geben 4-5 Sek./Stufe 7. Schokoladenstreusel über die Sahne geben.

    Kalt stellen, kann aber sofort gegessen werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Sahne schlage ich mit dem Handmixer steif, kann aber auch mit dem TM gemacht werden. Ggf. eine Pckg. Sahnesteif dazu.
Den Teig und die Erdbeeren bereite ich gern am Vorabend zu, am nächsten Tag dann die Sahne & die Schokolade drauf.
Der Kuchen schmeckt durchgezogen noch besser.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, das hört sich sooo lecker an......

    Verfasst von Indiaca am 12. Februar 2017 - 16:51.

    Wow, das hört sich sooo lecker an...... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können