3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Nussecken (Original von Guildo Horns Mutter)


Drucken:
4

Zutaten

24 Stück

Variation Nussecken mit Kokos

  • 300 g Mandeln, ganz
  • 300 g Dinkelmehl
  • 230 g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Eier
  • 130 g Margarine
  • 7 EL Aprikosenkonfitüre
  • 250 g Butter
  • 100 Gramm Kokosraspel, ungesüßt
  • 4 EL Wasser
  • 200 g Zartbitter Kuvertüre
5

Zubereitung

  1. Mandeln je 150 g 3 Sek./Stufe 6 hacken und umfüllen.
  2. Mehl, 130g Zucker, 1 P. Vanillezucker, 1TL Backpulver, Eier und Margarine in den Mixtopf geben und 12 Sek./Stufe 4 zum Teig verarbeiten.

    Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen und mit der Aprikosenkonfitüre bestreichen.
  3. Butter in den Mixtopf geben und 2Min. 30 Sek./100°C/Stufe 2 schmelzen.

    100g Zucker, 2 P. Vanillezucker und Wasser zugeben und 2 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen.

    Gehackte Mandeln und Kokosraspel zugeben und 10 Sek./Linkslauf/Stufe 3 unterrühren.

    Die Nussmasse auf dem Teig verteilen und bei 180°C 30 Min. backen.
  4. Zartbitter Kuvertüre in den Mixtopf geben und 6 Sek./Stufe 8 klein hacken und anschließend 5 Min./100°C/Stufe 2,5 schmelzen.

    Abgekühlte Nussecken in 24 Stücke schneiden und mit der Zartbitter Kuvertüre an den Ecken verzieren, bzw. tauchen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Statt Kokosraspel können auch Walnüsse verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare