3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Schneller Crepeteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Crepeteig

  • 250 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 4 Eier
  • 500 g Milch
  • 1 Packung Vanillezucker
5

Zubereitung

    Crepeteig (schnell)
  1. 1. Alle Zutaten bis auf das Mehl in den Thermomix geben

    2. Thermomix auf Stufe 4 einschalten

    3. Nach etwa einer Minute das Mehl löffelweise durch die Öffnung einfüllen, damit sich der Teig nicht verklumpt

    4. Insgesamt etwa zwei Minuten auf Stufe 4 laufen lassen

    5. Fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zur Zubereitung der Crepes verwende ich einen einfachen CREPEMAKER, der schon unter 30€ zu haben ist (z.B. von SEVERIN). Den fertigen Teig einfach auf die heiße Platte geben und mit einem TEIGVERTEILER rund ausstreichen. Dazu verwende ich keinen Verteiler aus Holz, sondern einen hochwertigeren aus KUNSTSTOFF z.B. von WMF). Nach ca. 1-2 Minuten den Crepe wenden und dann heiß servieren.

Tipp: Die Crepes können sowohl KLASSICH SÜSS (z.B. mit Zucker und Zimt, Nutella oder Marmelade) oder in einer DEFTIGEN VARIANTE (z.B. mit Schinken, Pilzen, Zwiebeln und Käse) zubereitet werden. Bei der zweiten Variation gebe ich die Zutaten nach dem Wenden bereits auf den Teig, damit sie mit erhitzt werden und der Käse verläuft. Viel Spaß beim Ausprobieren und GUTEN APPETIT!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare