3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Apfelkuchen mit Sahneguss und Nussstreusel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • Mürbeteig:
  • 300 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 150 g Margarine
  • 1 Ei
  • 20-30 g Milch
  • 1/2 P. Backpulver
  • Belag:
  • 800 g Äpfel, geviertelt
  • Guß:
  • 1 Becher Sahne
  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • Streusel:
  • 100 g Haselnüsse, oder Mandeln
  • 100 g Mehl
  • 100 g Margarine
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 30 g Marzipan, in Stückchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Mürbeteig: Alle Zutaten in den  Closed lid geben und 10 Sek./ Stufe 5 rühren. Den Teig sofort mit der Hand in eine Springform (Durchmesser 26-28cm) drücken.

    Achtung: Der Mixtopf braucht zwischendurch nicht gereinigt werden !

    Belag: Die Äpfel in den Closed lid geben und 10 Sek./ Stufe 4 evtl. mit Hilfe des Spatels zerkleinern. Zerkleinerte Äpfel auf Mürbeteig verteilen.

    Guß: Alle Zutaten in den Closed lid geben und 10 Sek./ Stufe 8 verrühren. Den Guß über den Apfelbelag gießen.

    Streusel: Die Nüsse 3 Sek./ Stufe 7 zerkleinern, dann die restlichen Zutaten zugeben und 3-4 Sek./ Stufe 3 rühren. Die Streusel auf dem Apfelkuchen verteilen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 1 Stunde backen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare