3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Brutti Ma Buoni


Drucken:
4

Zutaten

40 Stück

  • 3 Stück Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 300 g Nüsse gemischt ganz, (meine Mischung war 100 g Mandeln, 100 g Haselnüsse, 50 g Walnüsse, 50 g Piniekerne)
  • 50 g Schokoraspeln
  • 6
    45min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schmetterling einsetzten .Die frischen Eiweiß auf Stufe 4 steif schlagen, Zucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen bis die Zuckerkristalle aufgelöst sind . Schmetterling entfernen und Eiweiß umfüllen. TM reinigen und austrocknen.Die ganzen Nüsse auf Stufe 6/ 5- 7 Sek hacken . Nüsse und Schokoraspeln zum Eiweiß geben und vorsichtig unterheben . Mit Hilfe von 2 Tee Löffeln (Ein halber Löffel Teig ist genug) kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Achtung nicht zu dicht setzten da Sie noch größer werden. Ca. 20 Min.  bei 170 Grad backen bis die Kekse am Füßchen goldbraun und im ganzen trocken sind . Bitte Sichtkontakt halten bei mir waren 15 Min genug bei 170 g Heißluft  .

    Dieses Orginal Rezept kommt aus unserer Partnerstadt Calvi  und wurde bei einem VHS Kurs gemacht . Einfach und lecker .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man braucht keine Oblaten da die Plätzchen schön trocken und knusprig werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • LECKER !!!! Habe auch Oblaten

    Verfasst von vibe am 16. Juni 2014 - 19:51.

    LECKER !!!! Habe auch Oblaten benutzt Big Smile 5 Sterne für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:  Danke und sie halten

    Verfasst von wildjessy am 5. Juni 2013 - 13:07.

    Love  Danke und sie halten sich wunderbar verpackt in einer Dose !!!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wird öfter

    Verfasst von MariaMichael am 1. Juni 2013 - 22:12.

    Sehr lecker, wird öfter geben. 

    Gruss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von Birgit Dräger am 6. April 2013 - 22:28.

    Habe das Rezept heute ausprobiert, nachdem ich Eiweiß aus der Eierlikörproduktion überig hatte!

    Sehr lecker, wer es gern nußig mag wie ich, von mir gibt es dafür 5 Sterne  Love.

    Vielen dank für das reinstellen dieses leckeren Keksrezept!

    Liebe Grüße

    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  wie in der

    Verfasst von wildjessy am 19. Dezember 2012 - 12:55.

    Hallo,

     wie in der Zutatenliste und in Rezept geschrieben werden nur die Eiweiß verwendet.

    Gruß Micha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie ist denn das im Rezept

    Verfasst von chris100de am 17. Dezember 2012 - 21:08.

    Wie ist denn das im Rezept mit den Eiern gemeint. Bei der Zubereitung stehen doch nur die Eiweiß drin, werden die Eigelbe auch verwendet?

    Fragende Grüße von chis aus dem Vogelsberg  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können