3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hefekranz mit Apfel-Nuss-Füllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Scheibe/n

  • 175 g Milch
  • 70 g Öl
  • 70 g Zucker
  • 1 Würfel Hefe (oder 2 Tütchen Trockenhefe), (40 g)
  • 400 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 große Tasse Walnüsse, (halbe Tasse geknackte Nüsse)
  • 1 Packung Rohmarzipan
  • 3 Äpfel, mittelgroß
  • 1/2 Packung Rosinen
  • 30-50 g Obstler/Rum/Whiskey
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig

    •  Milch und Hefe in Mixtopf geben und 2 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

    • Mehl, Ei , Öl zugeben und 3 Min./ Closed lid / Dough mode (3 Min./Brotstufe) kneten.
    • Teig umfüllen und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Apfel-Nuss-Füllung:

    • Zuerst Rosinen in einer Tasse mit kochendem Wasser kurz überbrühen, Wasser wegschütten und mit Obstler auffüllen
    • Nüsse knacken und kurz auf Stufe 5 mahlen. Marzipan dazu geben und 5 sec St. 5 mahlen. Umfüllen
    • Äpfel schälen und vom Kerngehäuse schneiden, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Nuss-Marzipan-Mischung und die Rosinen mitsamt Obstler dazu geben und LL St. 2 Verrühren
    • Teig dünn zu einem Rechteck ausrollen (ca. 50 x 60 cm), Füllung gleichmäßig darauf streichen
    • Von der langen Seite her zu einer Rolle aufrollen.
    • Die Rolle längs halbieren, sodass man zwei lange, offene Stränge erhält.
    • Beide Stränge mit der Schnittfläche nach oben, übereinander legen und dann jeweils zum Ende hin die offenen Stränge zu einem Seil verschlingen.
    • Geschlungenen Teig als Kranz, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen
    • Hefekranz noch einmal 15 Minuten gehen lassen und im vorgeheizten Backofen backen. Nach 10 Minuten die Backtemperatur reduzieren.

    Backtempertur: 180°CBackzeit: 20-24 Min.

    Gesamtzeit: 1,5 Std.Arbeitzeit: 30 Min.

     

     

  2. Man kann den Teig auch teilen und aus der ersten Hälfte wie beschrieben einen kleinen Kranz flechten und aus der zweiten Hälfte Hefeschnecken zubereiten. Diese brauchen evtl nur 18 min Backzeit.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,habe soeben den Zopf

    Verfasst von Urlhardt am 13. Januar 2015 - 16:34.

    Hallo,habe soeben den Zopf gemacht - leider ist mir das mit dem Zucker erst beim Herstellen der Nussmasse aufgefallen - hoffe der Teig bzw. der Kranz schmeckt ?!?!?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei den Zutaten stehen

    Verfasst von wingi56 am 6. Januar 2015 - 13:23.

    Hallo,

    bei den Zutaten stehen 70 g Zucker, rechts bei der Zubereitung steht allerdings nirgends geschrieben wann und wo der Zucker rein kommt. Wahrscheinlich sollte der Zucker mit in den Hefeteig, da die Nussmasse durch das Marzipan eh schon süß genug ist.

    L.G. Sigi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können