3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Mohnkuchen mit Streuseln


Drucken:
4

Zutaten

25 Stück

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 150 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 70 g Butter, in Stücken
  • 1 Prise Salz
  • Streusel:
  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter, in Stücken
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • Mohnbelag:
  • 250 g Mohn
  • 130 g Zucker
  • 500 g Milch
  • 80 g Griess
  • 80 g Butter, in Stücken
  • 2 Eier
  • 1 EL geriebene Zitronenschale
5

Zubereitung

    • Teigzutaten in den Mixtopf geben und 1,5 Min./Stufe   Dough mode   zu einem Teig verarbeiten
    • Teig mit bemehlten Händen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech drücken und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
    • Streuselzutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zu Streuseln verarbeiten, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.
    • Mohn in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 9 zerkleinern.
    • Die übrigen Belagzutaten zugeben und ca. 9 Min./100°/Stufe 3 aufkochen
    • Mohnmasse etwas abkühlen lassen, auf den Teig streichen, die Streusel darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 180°C
    Backzeit: 35 Min.

    Bemerkung:
    Die Trockenhefe kann durch einen halben Würfel frische Hefe ersetzt werden.

    Variante:
    Nach dem Aufkochen, bevor die Mohnmasse auf dem Teig verteilt wird, mit dem Spatel 100 g Rosinen unter die Mohnmasse mischen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren