3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Nusskuchen (Eiweißverwertung ohne zucker)


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 8 Eiweiß
  • 200 g Ahornsirup, 150 g wenn mans nicht so süß mag
  • 130 g Butter
  • 160 g Weizenvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Vanille gemahlen
  • 100 g Haselnüsse gemahlen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Rühraufsatz einsetzen. Das Eiweiß in den Closed lid geben und 3-4 Min. / Stufe 4 steif schlagen. Den Ahornsirup zugeben und noch einmal 1 Min. / Stufe 4 schlagen, dann umfüllen.

  2. Den Rühraufsatz entfernen.

    Die Butter im Closed lid 3 Min. / 100 °C / Stufe 2 schmelzen. Mehl, Backpulver, Vanille und Haselnüsse zugeben und 1 Min. / Stufe 4-5 vermischen. Eventuell mit dem Spatel alles runterschieben. Den Eischnee zugeben und 30 Sec. / Stufe 3 unterheben.

  3. Den fertigen Teig in eine kleine Kastenform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Umluft ca. 35-40 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es eignet sich zur Eiweißverwertung, vor allem wenn vom Eierlikör gleich 8 Eiweiße übrig bleiben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe gerade diesen Kuchen mit der Hälfte der...

    Verfasst von Andreyana am 10. April 2017 - 12:07.

    Habe gerade diesen Kuchen mit der Hälfte der Zutaten gemacht.
    Statt Ahornsirup habe ich Kokosblütensirup verwendet
    Nüsse waren gehackt und nicht gemahlen.
    Sehr fein!!!

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt uns sehr gut! Hatte

    Verfasst von chm2012 am 23. März 2016 - 13:48.

    Schmeckt uns sehr gut! Hatte gerade die vielen eiweiss übrig... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können