3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Rührkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 3 Eier
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1-2 Bananen in Stücke geschnitten
  • 4 Esslöffel Schokoladenflocken
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten (ausser die Bananen und Schokoladenflocken) in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./Stufe 3-4 zu einem Teig verrühren

    2. Zum Schluss die Bananenstücke und Schokoladenflocken unter den Teig heben.


    3. Teig in eine kleine gefettete Kastenform geben und auf der 2. Schiene von unten im vorgeheizten Backofen backen.


    Backtemperatur: 175°
    Backzeit: ca. 1 Std.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und ganz schnell

    Verfasst von curly81 am 14. Oktober 2014 - 18:20.

    Sehr lecker und ganz schnell zu machen tmrc_emoticons.-) Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker, bekommt von mir 5

    Verfasst von diegotequila am 3. Februar 2014 - 12:39.

    So lecker, bekommt von mir 5 Sterne. Hatte noch Schokoüberzug zuhause und den noch oben drauf mit etwas Sahne. Lecker..... tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ooops.. wird gleich

    Verfasst von SalsaBrownie am 27. Februar 2012 - 21:07.

    Ooops.. wird gleich korrigiert...

    Danke Gabriele!!!

    :O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und ich nehme mal an das der

    Verfasst von el_marraksch am 27. Februar 2012 - 17:31.

    und ich nehme mal an das der Schritt 3 vor dem Schritt 2 kommt.

     

    Liebe Grüße


    Gabriele

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurzer Kommentar zum

    Verfasst von SalsaBrownie am 27. Februar 2012 - 15:35.

    Kurzer Kommentar zum Rezeptbild... Normalerweise ist der Kuchen andersherum... aber aus irgendeinem Grund kam das Bild immer so raus, nach dem Hochladen...

    Also... ein bisschen Fantasie... tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können