3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Saftiger Apfel-Marzipan-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Mandeln
  • 200 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Mehl
  • 3 Äpfel
  • 200 g Marzipan
  • 2 TL Amaretto
5

Zubereitung

    Teig
  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Ofen auf 180° vorheizen. Mandeln in den Closed lid geben und ca. 8 sec, Stufe 10 zerkleinern und  umfüllen.

  3. Eier, Butter und Vanillezucker ca. 5 Minuten, Stufe 3 verrühren. Währenddessen Äpfel in kleine Stücke schneiden.

  4. Marzipan in Stückchen schneiden oder reißen und zusammen mit Amaretto und den gemahlenen Mandeln in den Closed lid geben und ca. 30 Sec Stufe 3 verrühren.

  5. Mehl und Backpulver zugeben und 2 min, Stufe 4 vermischen.

  6. Als letztes die Äpfel zugeben und Counter-clockwise operation ca. 20 sec, Stufe 2 unterheben.

     

  7. Die Masse in eine Gügelhupf oder Springform füllen und ca. 1 Stunde bei 180 Grad backen.

10
11

Tipp

Wer will kann den kalten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Als Alternative zu Äpfeln können auch Kirchen verwendet werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare