3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schokoladen-Nuss-Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 100 g weiße Schokolade
  • 250 g Mehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter, (zimmerwarm)
  • 2 Esslöffel Milch
  • 100 g Kokosraspel

Glasur

  • 100 g weiße Schokolade
  • 1 TL Speiseöl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. 1. Schokolade 10 sec. Auf Stufe 8 kleinhacken. Dann umfüllen

  3. 2. Mehl, Backpulver, Zucker, Butter, Ei und Milch in den Closed lid geben und 40 sec/Dough mode zu einem gleichmäßigen Knetteig verarbeiten.

  4. 3. Kokosraspel und Schokolade zufügen und nochmal ca. 25 sec/ Dough mode untermischen.

  5. 4. Aus dem Teig 3 ca 25 cm lange Rollen kneten und diese jeweils zu einem Rechteck (5x2 cm) formen. Die Rollen in Frischhaltefolie packen und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

  6. 5.  Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

    Knapp 1cm dicke Scheiben von den Rollen schneiden und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 

  7. 6.  Auf mittlerer Schiene ca. 12 min backen.

  8. 7. Plätzchen abkühlen lassen. Schokoladen zusammen mit Öl schmelzen und Plätzchen eintauchen. Guss fest werden lassen. Danach: Genießen!! tmrc_emoticons.-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare