3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spanischer Apfelkuchen - mit Bananen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Zutaten:

  • 4 mittelgroße Äpfel, geschält, entkernt
  • 2 reife Bananen
  • 10 g Vanillezucker
  • 3 EL Rum
  • 200 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 3 EL Kakao
  • 2 TL Zimt
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spanischer Apfel-Bananen-Kuchen:
  1. 1. Äpfel vierteln und in den Closed lid geben. Rum und Vanillezucker zugeben und 3 - 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Umfüllen.

    2. Margarine, Zucker und Eier im Closed lid 1 Min./37°C/Stufe 4-5  schaumig rühren.

    3. Restliche Zutaten (außer Bananen) hinzufügen und 25 Sek./Stufe 4-5 unterrühren.

    4. Den Teig in eine gefettete Springform geben und die Apfelmischung darüber verteilen, die in Scheiben geschnittenen Bananen ebenfalls verteilen. Mit dem Spatel das Obst vorsichtig unterheben.

    5. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca 60 Min. backen. Bitte beachten: Backzeit kann je nach Ofen variieren!! Evtl. nach ca 50 Min. mal nachsehen ob der Kuchen bereits schon fertig ist.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für eine alkoholfreie Variante kann man anstelle des Rums 3 EL Milch und ein paar Tropfen (ich nehme ein halbes kleines Fläschchen - je nach Geschmack) Rum-Aroma verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für deine Bewertung, Curly Puh. Ja, der...

    Verfasst von Hannebue am 19. September 2016 - 11:22.

    Danke für deine Bewertung, Curly Puh. Ja, der Kuchen ist wirklich saftig, aber gerade das schätzen wir an ihm. Im Kühlschrank hält er sich gut 2-3 Tage - allerdings wird er hier selten so alt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist wirklich sehr

    Verfasst von Curly Puh am 21. August 2016 - 19:48.

    Der Kuchen ist wirklich sehr lecker, mein Mann hat sich sofort darauf gestürzt. Das einzige was mich ein klein wenig stört ist, dass er etwas feucht ist. Er könnte evtl. schnell schimmelig werden. ABER: er schmeckt vorzüglich tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können