3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Waffeln ohne Mehl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 6 Eier
  • 150 g Magerquark
  • 3 EL Öl
  • 1,5 Tl Backpulver
  • 3 Tl Süßstoff, Stevia oder Dextrose
  • etwas Öl zum einfetten
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

      Variant

     

    1. Die Eier trennen und Eischnee schlagen. Eischnee in eine Schüssel füllen und zur Seite stellen. Eigelb, Magerquarkund Öl ca 20 Sek./Stufe 5 verrühren.

     

     

    2. Den Süßstoff dazugeben ca 1 Min. / Stufe 5 zu einem glatten Teig verarbeiten. Evtl. die Masse mit einem Spatel vom Topfrand nach unten schieben und nochmal ein paar Sek. Stufe 5. Den Eischnee vorsichtig unterrühren.

     

     

    3. Das Waffeleisen einfetten und den Teig anschließend portionsweise ins Waffeleisen geben.

     

     

  2. . Variant

    Hatte die  Waffeln auch mit 4 Eiern gebacken und anstatt Eiweißpulver 2 Pack. Vanillepuddingpulver genommen und statt dem Süßstoff 5Tl Zucker. Die Waffeln sind nicht fluffig geworden sondern schön knusprig und auch sehr lecker. Wenn man die für ein paar Minuten übereinander liegen lässt, dann werden die weicher.

     

    Bitte dran denken den Waffeleisen etwas mit Öl zu  bestreichen.

     

    Meiner Familie haben beide Varianten sehr geschmeckt!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Du schreibst unten in der

    Verfasst von hohenfeld3101 am 19. Juli 2016 - 16:15.

    Du schreibst unten in der Variante von Eiweißpulver, das du dort weggelassen hast. Das taucht oben gar nicht auf! Über eine Antwort würde ich mich freuen! Einen schönen sonnigen Tag!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können