3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zwetschgen-Rohrnudeln (bayerisch)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • Für den Hefeteig:
  • 75 g Butter, in Stücken
  • 190 g Milch
  • 750 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 3 Eier
  • 30 g Hefe
  • Für die Füllung:
  • ca. 30 Stück Zwetschgen, entkernt
  • Butterschmalz für die Auflaufform
  • Zucker und Zimt zum Ausstreuen der Auflaufform
  • zerlassene Butter zum Bestreichen der Rohrnudeln
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zubereitung Hefeteig:

    Butter und Milch in den Closed lid geben und bei 50°C / 2 1/2 Min. / Stufe 2 erwärmen. Restliche Zutaten für den Hefeteig in den Closed lid und 1 1/2 Min. Dough mode. Den Teig im Topf gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwetschgen entkernen und den Kern mit einem Würfelzucker ersetzen. In die Auflaufform (großer Topf geht auch) Butterschmalz geben und erwärmen. Das zerlassene Butterschmalz in der Form verteilen und am Rand hochstreichen. Die gefettete Auflaufform mit Zucker und Zimt bestreuen. Hefeteig im Closed lid nochmals 30 Sek. Dough mode. Hefeteig aus den Closed lid nehmen und in 15 Stücke teilen. Nacheinander die Teigstücke mit der Hand flach drücken, ca. 13cm Durchmesser, 2 Zwetschgen darauf setzen und mit dem Teigfladen ummanteln (Knödel formen). Danach nacheinander in die Auflaufform setzen. Zum Schluß die Rohrnudeln mit zerlassener Butter bestreichen und in den vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze goldbraun backen.

    Frisch schmecken sie am besten. Sind aber auch gut geeignet zum Einfrieren und späteren Aufbacken.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • klasse Rezept- hab sie mit gefrorenen Weichseln...

    Verfasst von Pina-Colada am 6. Mai 2017 - 08:44.

    klasse Rezept- hab sie mit gefrorenen Weichseln gefüllt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von Tina1965maus am 14. November 2014 - 21:11.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept. Das schmeckte nach Urlaub  Love tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt mit Apfelstucken

    Verfasst von inesmaria1980 am 12. November 2014 - 12:58.

    Schmeckt mit Apfelstucken auch super primma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank , die Rohrnudeln

    Verfasst von Strenner am 21. September 2014 - 14:05.

    Vielen Dank , die Rohrnudeln gehn total leicht und schnell zu machen  tmrc_emoticons.) Cooking 6 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supergut...wie in meiner

    Verfasst von sternchen28 am 14. September 2014 - 19:31.

    Supergut...wie in meiner Kinderzeit. Da wir nur zu zweit waren habe ich das Rezept halbiert. Die waren ein Traum. Dazu gab es selbstgemachte Vanillesoße. Gibt es sicher bald mal wieder.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein supergutes Rezept!!! Fast

    Verfasst von Engerl am 5. September 2014 - 00:37.

    Cooking 7 Ein supergutes Rezept!!! Fast wie früher bei der Uroma!  tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können