3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zwetschgenkuchen mit Marzipanstreuseln


Drucken:
4

Zutaten

0 g

Teig:

  • 150 g Butter
  • 160 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 100 g Krokant
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 600 g Zwetschgen

Streusel

  • 100 g Mehl
  • 1 1/2 Flasche Bittermandelöl
  • 60 g Zucker
  • 100 g Butter, kalt
  • 100 g Krokant
  • etwas Zimt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Zwetschgen waschen, entsteinen und kalt stellen.

    Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker im Closed lid für 25 Sek. / Stufe 6 schaumig rühren. TM weiterlaufen lassen und durch das Loch im Deckel die Eier einzeln untermengen. Auf Stufe 4 zurückschalten. Die Mischung aus Mehl, Krokant und Backpulver abwechselnd mit Milch zugeben - auch durch das Deckelloch.

    Teig auf ein gefettetes Blech streichen und die Zwechschgen dicht drauflegen.

     Für die Streusel alle Zutaten (bis auf Krokant) in den Closed lid geben und kurz auf Stufe 6 anrühren. Dann 20 Sek. / Stufe 2-3  vermischen. Krokant dazu und im Counter-clockwise operation / 5 Sek. / Stufe 3 einarbeiten. Streusel auf Teig verteilen.

    Teig auf ein gefettetes Blech streichen und die Zwechschgen dicht drauflegen. Dann die Streusel drüber und ab in den Ofen bei 180°C - 45 Minuten.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Evtl. abdecken, damit er nich schwarz wird !


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare