3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

vegane Protein-Schoko-Kekse


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 2 Stück Bananen, in Stücken
  • 20 g Cranberrys
  • 30 g vegane Zartbitterschokolade, in Stücken
  • 50 g Haferflocken
  • 30 g veganes Proteinpulver
  • 2-3 EL Mineralwasser
  • 1 Pck. Backpulver
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 180° Umluft vorheizen

     

    Bananen, Schokolade und Cranberrys in den Closed lid geben;

    5 Sek. Stufe 8 zerkleinern;

    Haferflocken, Proteinpulver, Mineralwasser zugeben;

    30 Sek. Stufe 3 mixen;

    wenn die Konsistenz zu trocken ist, noch mehr Mineralwasser zufügen und erneut mixen;

    Backpulver zufügen;

    10 Sek. Stufe 3 mixen.

     

    mit 2 TL Kekskleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben;

    20 Min. im vorgeheizten Ofen backen;

    auf einem Gitter auskühlen lassen.

     

    Und genießen tmrc_emoticons.)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker 😀...

    Verfasst von Elke249 am 3. August 2020 - 09:45.

    Sehr lecker 😀
    Hab sie mit Schokoprotein Pulver gemacht.
    Backpulver habe ich nur eine halbe Packung verwendet, weil mir eine ganze für die geringe Teigmenge zu viel vorkam.
    Reicht auch vollkommen aus.
    Leider haben wir sie gleich schon ganz aufgegessen und müssen nun erst wieder Bananen kaufen. 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heidi, man braucht

    Verfasst von Andrea Just am 28. Juli 2016 - 20:25.

    Hallo Heidi,

    man braucht Protein- und Backpulver. Es taucht auch beides sowohl in der Zutatenliste als auch in der Beschreibung auf. 

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie eben aus dem Ofen

    Verfasst von green.vegan_ am 28. Juli 2016 - 14:02.

    Habe sie eben aus dem Ofen genommen und sie duften köstlich! Da ich keine gradeinstellung gefunden habe, habe ich sie einfach bei 175°C ober-/ Unterhitze gebacken, da haben sie nur 15 Minuten gebraucht. Ich hatte kein Backpulver,  also habe ich 2 Tl Natron genommen, ging super. Dank haselnussproteinpulver schön nussig und schokoladig! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Hinweis.

    Verfasst von Andrea Just am 24. März 2016 - 18:10.

    Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe es korrigiert. Man braucht 30g Proteinpulver und 1 Pck Backpulver.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was ist den richtig:

    Verfasst von Heidi1966 am 24. März 2016 - 17:01.

    Hallo, was ist den richtig: Backpulver oder Proteinpulver? Backpulver in der Zutatenliste und Proteinpulver in der Beschreibung???

    Danke für Korrektur.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können