3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

veganer Schokokuchen


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 1 Möhre, in Stücken
  • 250 g Mandeln
  • 120 g Rohrzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Kakao
  • 50 g Magarine
  • 0,14 l Sojamilch
  • 0,15 l Kaffee
5

Zubereitung

  1. Möhre und Mandeln in denClosed lid geben und auf Stufe 5 in gewünschte Große schreddern. Alle anderen Zutaten hinzufügen und Counter-clockwise operation auf Stufe 4 bis alle Zutaten vermengt sind. Magarine evtl. vorher schmelzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Kaffee kann man auch Roibusch Karamell Tee nehmen oder eben was euch sonst einfällt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde, das ist ein sehr

    Verfasst von edel.weiss am 24. August 2015 - 10:01.

    Ich finde, das ist ein sehr gelungener, schmackhafter veganer Schokokuchen! Mit Schoko-Drops von Xucker - natürlich ebenfalls vegan - wird er noch schokoladiger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ca. 1 Stunde bei 180

    Verfasst von susanneschmitt am 3. Juni 2015 - 17:03.

    Ca. 1 Stunde bei 180 Grad.

    Außerdem fehlen im Rezept noch 250 g Mehl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei wieviel Grad soll der

    Verfasst von jule328 am 17. April 2015 - 16:35.

    Bei wieviel Grad soll der Kuchen wie lange gebacken werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können