3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

*****Versunkener Apfelkuchen*****


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 120 g weiche Butter
  • 140 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Stück Eier
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 200 g Mehl

Belag

  • 4-5 Stück säuerliche Äpfel, oder 600 g
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten außer  2 EL Zucker und Äpfel in den Closed lid geben und 1min/stufe 5 cremig schlagen. Die Backform vorbereiten und den Teig in die Form geben, glatt streichen. Die Äpfel schälen und vierteln. Auf die Rückseite längs ein paar Mal einritzen. Die Äpfel mit Einschnitten nach oben in den Teig setzen und mit übrigem Zucker bestreuen.

     

    In den vorgeheizten Backofen bei 180 ° 40-45 min backen. Sehr schnell und super lecker!!!  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  einfaaaach lecker....

    Verfasst von dieneuemixerin am 9. Februar 2016 - 20:40.

    tmrc_emoticons.-)  einfaaaach lecker....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöle, habe den Kuchen

    Verfasst von mimifee am 21. Juli 2014 - 23:58.

    Hallöle,

    habe den Kuchen inzwischen schon oft gemacht und muss endlich mal meine Sterne dafür abgeben.

    Er ist wirklich schnell und einfach gemacht, darum hatte ich auch immer keine Zeit noch Sterne zu vergeben, da ich immer in Eile war.

    Geschmeckt hat er bisher immer und jedem der ihn probiert hat.

    Danke für das schnelle und leckere Rezept!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backe diesen Kuchen auch

    Verfasst von rappeltine am 1. Februar 2013 - 18:32.

    Backe diesen Kuchen auch öfters als Blechkuchen (doppelte Menge) und friere dann gleich etwas ein. Schmeckt prima und geht einfach. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von anjana am 1. Februar 2013 - 17:51.

    Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell gemacht und super

    Verfasst von anjana am 1. Februar 2013 - 17:50.

    schnell gemacht und super lecker!!!!! Party

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ;)super schnell 

    Verfasst von kilah am 24. Januar 2013 - 13:44.

    tmrc_emoticons.;)super schnell 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ;)super schnell 

    Verfasst von kilah am 24. Januar 2013 - 13:44.

    tmrc_emoticons.;)super schnell 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können