3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Viipalepiparkakku- finnisches Mandelgebäck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

500 g

6 Eier

  • 425 g braunen Zucker
  • 225 g Butter oder Margarine
  • 100 g gehackte Mandeln mit Schale
  • 1,5 TL Kardamompulver
  • 1,5 TL Zimtpulver
  • 1 TL Nelkenpulver
  • 1 TL Natron oder 1,5 TL Backpulver
  • 650 g Mehl Typ 550
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. braunen Zucker mit der Butter oder Margarine auf Stufe 4 schaumig rühren, ggf. mit dem Spatel die Zutaten vom Rand lösen

    2. die Eier einzeln zugeben, bis eine homogene Masse entstanden ist

    3. die Gewürze hinzugeben und bei St. 4 für 30 sek. unterrühren

    4. das Mehl hinzugeben Dough mode für ca. 10 min. verarbeiten. 

    5. Den fertigen Teig (sehr klebrig) in eine Schüssel geben und verschlossen eine Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

    6. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und lange, schmale Rollen aus dem Teig formen. Diese bei 200-220 Grad goldbraun backen, je nach Ofen ca. 20 min.

    Die noch warmen Stangen in ca. 2cm große, schräge Stücke schneiden. 

    Die Restwärme des Ofens nutzen um das Gebäck vollends trocknen zu lassen. Es muss "knochentrocken" sein. 

    Fertig, am besten schmeckt es zum Kaffee und in den Kaffee gedippt. 

    Gutes gelingen. tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept werde ich mit

    Verfasst von Silona47 am 18. November 2014 - 22:51.

    Das Rezept werde ich mit Sicherheit einmal ausprobieren. Die Kekse sind ähnlich wie Cantuccini

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können