3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornhaferkekse


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 200 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g brauner Rohrzucker
  • 1 Ei
  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 250 g Vollkorn-Haferflocken
5

Zubereitung

  1. Butter in den Closed lid gebenund 3 Minuten bei 60 Grad auf Stufe 2 schmelzen.

    Zucker und Vanillezucker dazu geben und 1 Minute auf Stufe 3 verrühren.

    Ei, Mehl, Backpulver und Haferflocken zufügen und 3 Minuten auf Dough mode verrühren. Evtl. Spatel zu Hilfe zu nehmen.

    Mit 2 Kaffeelöffeln kleine Häufchen auf  2 mit Backpapier belegte Backbleche setzen. Teig läuft beim Backen etwas auseinander.

  2. Backen:

    Bei Umluft beide Bleche im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad  15 Minuten backen.

    Bei Ober/Unterhitze die Bleche nacheinander im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad 15 Minuten backen.

  3. Wer möchte, kann die Plätzchen noch mit Schokoladenguß verzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach super lecker 

    Verfasst von K_T_G am 1. Dezember 2016 - 12:58.

    Einfach super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Monika. Das freut

    Verfasst von binekrueger am 6. Juli 2014 - 21:12.

    Vielen Dank Monika.

    Das freut mich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker die Kinder lieben die

    Verfasst von monikasch74 am 5. Juli 2014 - 12:09.

    Lecker tmrc_emoticons.)

    die Kinder lieben die Kekse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo SAS, danke für deinen

    Verfasst von binekrueger am 21. Januar 2014 - 18:51.

    Hallo SAS,

    danke für deinen Tipp.

    Ich wußte nicht, dass ich es selber ändern kann, hatte schon eine Mail an die RW geschrieben. Jetzt habe ich es selber korrigiert.

    Viele Grüße, Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo binekrueger, es wäre

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 21. Januar 2014 - 18:39.

    Hallo binekrueger,

    es wäre besser, wenn Du die fehlende Angabe der Vollkornhaferflocken noch im Rezept nach trägst. Sonst kommt die Frage immer wieder, da ja nicht alle alle Kommentare lesen. tmrc_emoticons.;) Dazu brauchst Du nur auf Dein Rezept zu tippen, und dann kannst Du es in der Zutaten-Liste nachtragen. tmrc_emoticons.8).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh je, habe bei den Zutaten

    Verfasst von binekrueger am 21. Januar 2014 - 16:30.

    Oh je, habe bei den Zutaten 250 g Vollkorn-Hagerflocken vergessen aufzuschreiben .

    können sie bitte noch eingefügt werden. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viel Gramm Haferflocken

    Verfasst von Simona Simon am 21. Januar 2014 - 16:18.

    Wie viel Gramm Haferflocken sollen denn in den Teig?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können