3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollwert Kuchen Schoko-Nuss-Kuchen mit Fruchtgeleefüllung - auch bei Kindern beliebt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 200 g Haselnüsse
  • 3 Eier
  • 150 g Butter
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 120 g Milch

Füllung

  • 150 g Gelee, z.B. Johannisbeer- oder Aprikosengelee
5

Zubereitung

  1. Haselnüsse im Mixtopf 5 Sek./ Stufe 8 zerkleinern.

    Alle anderen Zutaten zugeben und 2 Min./ Stufe 3-4 zu einem Teig verrühren.

    Teig in eine runde Form geben und im vorgeheizten Backofen ca. 30 min bei 175 Grad backen.

    Den abgekühlten Kuchen in zwei Scheiben teilen.

    Gelee (Johannisbeer- oder Aprikosengelee) im Mixtopf 1 Min./ 37°/Stufe 2 erwärmen und kurz abkühlen lassen. Dann auf dem unteren Boden verteilen. Deckel draufklappen und durchziehen lassen.

    Fertig und guten Appetit!

     

10
11

Tipp

Ein relativ gesunder Kuchen, den auch meine Tochter liebt!

Ich teile den Boden mit Hilfe von Zahnseide: Mit einem Messer rundherum auf der richtigen Höhe ca. eine halbe Messertiefe einschneiden. Dann den Kuchen mit Zahnseide an dieser Markierung zerteilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare