3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Waffeln mit heißen Kirschen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Waffeln mit heißen Kirschen

Teig

  • 125 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 200 g Milch
  • 100 g Mineralwasser

Sauce

  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 1 EL Speisestärke
5

Zubereitung

    Teig
  1. Eier, Butter, Zucker, Van.zucker & Salz 20 sec./St. 6 schaumig rühren. Dann den Rest dazugeben und 30 sec./ St. 4 verrühren.

    Teig kurz (10 min) stehen lassen. Dann die Waffeln backen.

    Parallel zur Teigzubereitung mache ich die Kirschsosse in einem normalen Topf. Dazu das Glas Kirschen in den Kochtopf geben und 1 bis 1 1/2 EL Speisestärke dazugeben und mit einem Löffel oder Gabel unterrühren, so dass es keine Klümpchen gibt. Dann langsam das Ganze aufkochen und dabei immer wieder umrühren, damit sich nichts am Topfboden ansetzt. Kurz aufkochen lassen und dann zur Seite stellen. Je nach Geschmack etwas Zucker und/oder eine Prise Zimt während des Kochens dazu geben. Fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Etwas geschlagene Sahne mit 1 EL Van.zucker und einer Prise Zimt dazu -> lecker!

Gerne ersetze ich die Hälfte des Mehls auch mit Vollkorn-Dinkelmehl. Das dann vor der Zubereitung kurz selber mahlen.

Waffeln klappen auch gut mit Dinkelmehl.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Recht einfach gemacht aber gut ...

    Verfasst von Andre1012 am 26. Mai 2017 - 12:41.

    Recht einfach gemacht, aber gut!

    Ich habe allerdings noch etwas Zimt mit in den Teig gemacht. Toller Geschmack!
    Kleiner Tipp für die Kirschen! Benutzt Vanillepudding zum Kochen. Einfach mit dem Saft verrühren Noch einfacher ist, wenn ihr einen Schüttelbecher z.B. von Tupperw..... habt.... Puddingpulver mit 2,5 EL Zucker und 120 ml Kirschsaft schütteln..... Garantiert ohne klümpchen.... alles zusammen mit den restlichen Kirschen vermischen und aufkochen lassen... und schon sind die Kirschen perfekt! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können