3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Waffelteig auch zum einfrieren


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 3 Eier
  • 150 g Mehl
  • 250 g Yoghurt
  • 190 g Margarine
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 2 TL Bachpulver

100g Zucker

100g Zucker

  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und bei St. 4 ca. 3 min verrühren. Falls er zu dick ist, kann man noch Milch nach Gefühl hinein machen. Der Teig sollte schön dickflüssig sein. 

    Wir genießen die Waffeln mit heißen Kirschen, Puderzucker und Schlagsahne. 

    Ca. 18 Waffeln, falls noch was übrig bleibt, kann man den Rest auch einfrieren. Ich mach aber immer den ganzen Teig und friere die Waffeln ein.  Kann man dann ganz einfach im Toaster stecken und die Kinder sind zufrieden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ging ruckzuck und waren

    Verfasst von Carmen H. am 8. November 2015 - 21:02.

    Ging ruckzuck und waren richtig lecker Cooking 10  Deshalb 5 Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können