Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wattekuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 1 Tasse Öl, Bei den Tassen am besten Kaffeetassen verwenden
  • 4 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Mineralwasser mit Kohlensäure

Belag (Pudding)

  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 500 g Milch
  • 2 geh. EL Zucker

Belag (Kokos)

  • 100 g Butter, in Stücken
  • 100 g Zucker
  • 100 g Kokosrapseln
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 175°C vorheizen. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 45 sec. / Stufe 4 vermischen.

     

  2. Mit dem Spatel das restliche Mehl nach unten schieben und weitere 45 sec. / Stufe 4 verrühren.

  3. Anschließend den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. 

    Ich nehme immer eine rechteckige Springform. Kann man aber auch in einer runden (28 cm) Springform backen.

  4. Nun den Kuchen ca. 20 min backen.

     

    Danach ca. 20 min auskühlen lassen.

  5. Pudding
  6. Entweder kocht man den Vanillepudding wie gewohnt im Topf oder man nimmt die Thermomixvariante.

     

    Schmetterling einsetzen!

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und bei 90 Grad 7 Minuten Stufe 2 garen! 

  7. Pudding auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen (am besten den Springformrand drum herum lassen)

     

    Wenn man den Pudding im Closed lid gemacht hat, Topf spülen.

  8. Kokosbelag
  9. Kokosraspel, Butter Stückchen und Zucker im Closed lid bei 37C, ca. 5 Min. Stufe 2 zergehen und karamellisieren lassen (je nachdem wie kalt eure Zutaten sind, auch ein bißchen länger!) 

     

  10. Diese Masse auf den noch nicht ganz erkalteten Pudding streichen und komplett auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meeega lecker und total einfach.ich habe auch...

    Verfasst von Monemo am 16. Juli 2018 - 21:51.

    Meeega lecker und total einfach.ich habe auch weniger zucker genommen und werde das nächste mal die kokosmasse in der pfanne röstenCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, erstmal danke für das tolle Rezept! Der...

    Verfasst von Tencha am 10. Juli 2018 - 12:04.

    Hallo, erstmal danke für das tolle Rezept! Der Kuchen ist mega lecker! (Habe nur 1,5 Tassen Zucker für den Teig genommen.) Aber wie bekommst du den Zucker karameliseiert? Auf dem Bild sieht die Masse schön braun aus...hast du das auf dem Herd so hinbekommen oder tatsächlich im Thermomix? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für uns war leider viel zu süss, obwohl ich den...

    Verfasst von Sommerwind17 am 4. Juni 2018 - 17:54.

    Puzzled Für uns war leider viel zu süss, obwohl ich den Zucker halbiert habe. Es wird bei der Premiere bleiben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macht seinem Namen alle Ehre! Einfach himmlisch...

    Verfasst von Kerstin7377 am 11. Mai 2018 - 21:02.

    Macht seinem Namen alle Ehre! Einfach himmlisch lecker! Selbst mein Sohn liebt ihn und der isst normalerweise gar keinen Kuchen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist wirklich super! So mega fluffig!...

    Verfasst von Yve161984 am 20. August 2017 - 00:09.

    Der Kuchen ist wirklich super! So mega fluffig! Nur etwas zu süß, aber das kann ja jeder ganz leicht für seinen Geschmack abändern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super soft und fluffig.......

    Verfasst von elli0780 am 26. Juli 2017 - 21:32.

    Super soft und fluffig....

    Habe den Kuchen heute morgen gebacken und nachmittags zum Tee serviert. Beim Besuch kam der Kuchen total gut an und es wurde sogar der heißgeliebte Käsekuchen dafür stehen gelassen von meinen Liebsten.
    Habe nur die Kokosmasse etwas länger und heißer karamellisiert.
    Der Kuchen ist schnell gemacht und es sind Zutaten, die man fast immer zu Hause hat.

    Sehr lecker, wird es wieder geben.
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckerer Kuchen, wir lieben ihn. Danke...

    Verfasst von MaSaKu am 25. März 2017 - 14:31.

    Superleckerer Kuchen, wir lieben ihn. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen. Kam bei

    Verfasst von jasoma_2209 am 1. August 2016 - 10:57.

    Sehr leckerer Kuchen. Kam bei meiner Familie sehr gut an. Wird es noch oft bei uns geben  tmrc_emoticons.)

    5 Sterne gibt's von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles

    Verfasst von Ylvingen2012 am 28. Mai 2016 - 23:04.

    Super tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können