3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Welt bester Käsekuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Mürbeteig

  • 450 Gramm Mehl
  • 300 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1 Messerspitze Salz
  • evtl etwas Milch oder Wasser

Füllung Masse 1

  • 5 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 110 Gramm Mehl
  • 225 Gramm Zucker

Füllung Masse 2

  • 625 Gramm Quark 40%
  • 625 Gramm flüssige Sahne
  • 300 Gramm Vanillepudding
  • 50 Gramm flüssige Butter
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung Mürbeteig
  1. Mehl, Zucker, Butter, Salz und Ei im Closed lid mit dem Teigprogramm zu einem glatten Teig verarbeiten ( ca. 5 Min ). Eventuell etwas Milch oder Wasser zufügen.

    - 30 Minuten ruhen lassen

    - 30 cm Springform ausbuttern und mit Mehl ausstäuben

    - Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und den Boden der Form damit auslegen

    - ca. 15 Min. bei 140 grad hellbraun vorbacken

    - etwa 10 Min. im Kühlschrank abkühlen lassen und dann den Rand der Form mit Teig auslegen

  2. Zubereitung der Füllung
  3. - Eier, Salz, Mehl und Zucker imClosed lid verrühren und in eine Schüssel umfüllen

    - Quark, Sahne, Pudding und Butter im Closed lid auch verrühren

    - nun beide massen zusammen im Closed lid verrühren und durch ein feines Sieb streichen

    - auf den vorbereiteten Mürbeteig geben

    - den teigrand ,,begradigen'' das heißt gerade schneiden

    - bei 130 Grad 55-65 Min. backen

    - er darf nur ganz leicht braun werden !!!

    - etwa 10 Min. abkühlen lassen, dann den Rand der Backform lösen, aber noch um den Kuchen drum herum lassen

    - 1 Stunde abkühlen lassen, dann den Rand der backform entfernen  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Varianten:

- in Calvados eingelegte, gut abgetropfte und in Mehl gewendete Rosinen

- gut abgetropfte Sauerkirschen aus dem Glas

- gut abgetropfte Aprikosen oder Pfirsische aus der Dose

 

Viel Spaß beim nachbacken und Guten Appetit

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Backtemperatur nur 130 grad?? Ich finde die...

    Verfasst von Familie Hin am 25. März 2017 - 18:43.

    Backtemperatur nur 130 grad?? Ich finde die Zutatenliste sehr interessant, deswegen würde ich ihn gerne mal probieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schaut bei dir

    Verfasst von Si_Mi am 22. April 2016 - 20:24.

    Der Kuchen schaut bei dir richtig toll aus! Wie von meiner Mama. Werde ich auf alle Fälle mal backen. Natürlich auch sehr gehaltvoll  Big Smile ...darf es nicht oft geben. Sterne folgen noch aber rein optisch schonmal volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja am besten der von

    Verfasst von oliderkoch am 21. April 2016 - 22:38.

    Ja am besten der von Landliebe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das bereits fertig

    Verfasst von silvia39 am 21. April 2016 - 21:13.

    Ist das bereits fertig gekochter Vanillepudding, der in die Füllung kommt?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können