3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

ww Spekulatius


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Eiweiß
  • 60 gr. Zucker
  • 1 Teel. Zitroback
  • 1 Teel. Zimt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eiweiß   2 Min./ Stufe 4 steif schlagen

    Zucker Zitroback und Zimt kurz unterheben

    10 - 20 Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, je nach gewünschter Größe

    Backzeit 2,5 -3 Std. bei 100° (auch je nach Größe)

    Bei 10 Keksen hat ein Keks 1 Pr...Po...t

    Bei 20 Keksen hat einer 0 Pr...Po...ts , wenn ihr euch nicht bremsen könnt, haben alle zusammen 7.5 Pr...Po....ts  tmrc_emoticons.-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Ihr alle Ja die

    Verfasst von Mupfel64 am 2. Dezember 2010 - 22:20.

    Hallo Ihr alle tmrc_emoticons.-)

    Ja die Backzeit ist so lang weil die Plätzchen nur trocknen müßen.

    Aber es lohnt sich auf jeden Fall, sie sind sehr lecker tmrc_emoticons.-)

    LG

    Mupfel64

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo leckerli59, ich denke,

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. November 2010 - 14:27.

    Hallo leckerli59,

    ich denke, daß diese Plätzchen mehr trockenen als backen sollen. Deshalb die lange Zeit auf niedriger Temparatur.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, wieder was gelernt!!!

    Verfasst von leckerli59 am 28. November 2010 - 16:03.

    Danke, wieder was gelernt!!! Nach der Temperatur hatte ich gar nicht geguckt.....

    Aber wenn das so lange dauert, muss ich mir noch überlegen, ob ich das Rezept mal ausprobiere....

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich könnte mir vorstellen das

    Verfasst von Mixperle am 28. November 2010 - 14:25.

    Ich könnte mir vorstellen das die Backzeit durchaus korrekt ist, habe das Rezept zwar noch nicht ausprobiert, aber da es sich wie eine Baisermasse anhört wird es sicherlich langsam auf niedriger Temperatur gebacken........

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backzeit 2,5 - 3 Std.???? Das

    Verfasst von leckerli59 am 28. November 2010 - 12:46.

    tmrc_emoticons.;) Backzeit 2,5 - 3 Std.???? Das sollen doch bestimmt 25 - 30 Minuten sein oder? Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können