3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Joghurt-Mini-Gugelhupfe


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Zitronen-Joghurt-Mini-Gugelhupf

Teig

  • 100 g Butter, weich
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 190 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 0,5 TL Vanillearoma, natürlich
  • 90 g jogurt
  • 1 Zitrone, Saft von der Zitrone
  • 1 Packung Zitroback
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen

    2. Die Butter bei 37 Grad / 2 Minuten / Stufe 1 erwärmen

    3. Alle weiteren Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 4 / 1 Minute mischen

    4. Den Teig mit Hilfe eines Spritzbeutels in die Förmchen füllen

    5. Ca. 12-15 Minuten backen

    6. Auskühlen lassen und im Anschluss die Förmchen stürzen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Mini-Gugel auskühlen lassen und dann mit Puderzucker bestäuben.
Oder aus Puderzucker und einem Schuss Zitronensaft einen Guss anrühren und die Gugel damit verzieren, evtl. mit Pistazien bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Rezept! Den Zitronensaft habe ich...

    Verfasst von Sera15 am 4. Januar 2021 - 13:45.

    Sehr leckeres Rezept! Den Zitronensaft habe ich beim zweiten Versuch dann einfach weggelassen und ein halbes Pack Zitroback genommen( geriebene Zitronenschale)
    Es ist dann wirklich fluffiger und nicht so bitter.
    In vier mittelgrossen Backformen gebacken. Aufgepeppt mit gehackten Pistazien, ( im Teig und oben drauf) und Zuckerstreuseln oder Schokostreuseln einfach genial.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Sternderl77 am 21. September 2017 - 14:07.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können