3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Joghurt-Mini-Gugelhupfe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zitronen-Joghurt-Mini-Gugelhupf

Teig

  • 100 g Butter, weich
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 190 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 0,5 TL Vanillearoma, natürlich
  • 90 g jogurt
  • 1 Zitrone, Saft von der Zitrone
  • 1 Packung Zitroback
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen

    2. Die Butter bei 37 Grad / 2 Minuten / Stufe 1 erwärmen

    3. Alle weiteren Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 4 / 1 Minute mischen

    4. Den Teig mit Hilfe eines Spritzbeutels in die Förmchen füllen

    5. Ca. 12-15 Minuten backen

    6. Auskühlen lassen und im Anschluss die Förmchen stürzen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Mini-Gugel auskühlen lassen und dann mit Puderzucker bestäuben.
Oder aus Puderzucker und einem Schuss Zitronensaft einen Guss anrühren und die Gugel damit verzieren, evtl. mit Pistazien bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren