3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenkuchen wie von Oma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Für den Teig

  • 350 g Margarine
  • 350 g Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • Zitronensaft

Für den Guss

  • 200 g Puderzucker
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Milch
  • Zitronensaft
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. 1. Margarine(weiche) und den Zucker in denClosed lid geben und 10-15sek bei Stufe 5 schaumig schlagen. Dann die Eier, den Vanillezucker und den Zitronensaft dazugeben(wer es Zitroniger mag kann auch Zitronenpulver noch mit dazu geben) und das ganze 25sek. bei Stufe 5 unterschlagen.

    2. Jetzt das Mehl und das Backpulver in den Closed lid geben und 1min bei Stufe 5 schön schaumig schlagen. Den Teig auf ein Blech verstreichen und 20min bei 160 Grad backen.

    In der Zwischenzeit die Zutaten für den Zuckerguss miteinander vermischen(ich mach das immer mit der Hand geht dann doch schneller) und auf den leicht abgekühlten Kuchen verteilen.

    Jetzt nur noch warten bis der Zuckerguss hart ist und dann Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann auch mit Orangenssaft arbeiten schmeckt auch sehr lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare