3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 3 Eier M
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 250 g Butter oder Margarine, zimmerwarm
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Zitronensaft
  • 1-2 TL Zitronenschale, gerieben
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 4 / 2 Minuten vermengen. Eventuell nach 1 Minuten mit dem Spatel das Mehl vom Rand nach unten schieben.

    Den Teig in die gefettete und bemehlte Kuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze  190 ° C  ca. 1 Stunde backen. Fertig tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

==> der Teig geht bei mir immer sehr gut "auf", daher nehme ich immer eine runde Backform. Wenn man lieber einen Kastenkuchen möchte, würde ich weniger Teig in die Form füllen.

==> die Zitronenschale und den /-saft dosiere ich je nach Geschmack bzw. Intensität.

==> die Backzeit kann je nach Backofen variieren, daher immer eine Garprobe machen.

Viel Spaß tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare