3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenmuffins/Zitronenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 200 g Magarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen geriebene Zitronenschale, z. B. von Dr. Oe....
  • 1 Msp. Salz
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backin
  • 4 EL Milch

Dekoration

  • Streusel bunt
  • Zitronenglasur
  • Schokoglasur
  • Smarties oder m&m
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen einschalten, Ober/Unterhitze 180 ° Grad

    1. Magarine in den Closed lid geben und 10 Sec / Stufe 3 verrühren.

    2. Zucker, geriebene Zitrone, Salz dazu geben und 15 Sec / Stufe 3 verrühren.

    3. Eier hinzu , 15 Sec / Stufe 3 verrühren.

    4. Mehl und Backin in den Closed lid und 15 Sec / Stufe 3.

    5. Milch dazu und nochmal 15 Sec / Stufe 4 

    6. Der Teig ist fertig und kann nun in die Muffinförmchen ca. 16 Stück, gefüllt werden, aber bitte nur bis zur hälfte füllen da sie beim backen noch hoch gehen.

    7. Backzeit ca. 20 - 25 min ( je nach Backofen und bräune ).

    8. Nach ca. 10 min. Backzeit einen kleinen Ritz in die Muffins machen.

    9. Wenn sie fertig gebacken sind, aus dem Ofen holen und ca. nach 10 min  könnte man sie nach Lust verziehren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zur Dekoration kann man nehmen was man will, z.B. bunte Streusel, Smarties, M&M`s, oder einfach nur eine Glasur (Zitrone/Schoko).

 

Genauso gut kann man den Teig nehmen und einen Zitronenkuchen draus machen. Wie lange da dann die Backzeit ist, weis ich leider nicht. Müsste man ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • werde das Rezept heute abend

    Verfasst von Nala1987 am 5. Februar 2015 - 17:41.

    werde das Rezept heute abend gleich ausprobierentmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können