3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen Buchteln


Drucken:
4

Zutaten

7 Portion/en

Süßer Hefeteig

  • 150 g Milch
  • 10 g Hefe
  • 30 g Zucker
  • 25 g Butter, in kl.Stücke
  • 1 Prise Salz
  • 275 g Mehl
  • 1 Ei

Füllung

  • 8-10 Stück Zwetschgen
  • 3 geh. EL Zucker
  • 2 EL Zimt
  • Margarine, zum einfetten der form
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. 1.) Die Milch und Hefe in den Mixtopf geben und
    2 Min./37°/Stufe 2 rühren.

    2.) Die Butter und Zucker nun auch in den Mixtopf geben und bei 3 Minuten/37°/Stufe 2 verrühren.

    3.)Mehl ,Salz und das Ei in den Mixtopf geben und 3 Min./Dough mode kneten.

    4.) Teig in eine Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort stellen für 30-45 Minuten.

    5.) eine Auflaufform mit Margarine einfetten und die Zucker-, Zimt-Mischung gut verteilen auch am Rand.

    6.)Zwetschgen waschen und entsteinen, am besten so, dass die Zwetschge nur zwei Schnitte hat und ganz ist.

    7.)Nun den Hefeteig nochmal kneten und in 8-10 gleich große Kugeln formen. In jede Kugel kommt eine Zwetschge hinein und unten gut zumachen.

    8.)Die fertigen Kugeln in die Auflaufform setzen und mit einem Tuch nochmal 20 Minuten abgedeckt stehen lassen.

    9.) Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Und dann 30 Minuten goldbraun backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das ist der Klasiker in dieser Jahreszeit. Wenn ihr wollt, dies geht auch mit verschidenen Obstsorten (Kirschen, Aprikosen usw....)und wenn es draußen nicht so heiß ist, schmeckt eine tolle Vanillesauce super lecker dazu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War sehr gut. Haben das gesamte Rezept zu Dritt...

    Verfasst von Helga1956 am 29. August 2018 - 12:49.

    War sehr gut. Haben das gesamte Rezept zu Dritt gegessen, schmeckte hervorragend.
    Hatten Vanillesoße dazu, sonst wäre es aa bisserl trocken gewesen. Nächstes Mal mach ich ein Zwetschgenkompott dazu.
    Danke für das tolle und schnell gemachte Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept!! Ich habe die eine Hälfte der...

    Verfasst von happy77 am 29. Juli 2018 - 17:48.

    Sehr tolles Rezept!! Ich habe die eine Hälfte der Buchteln mit Zwetschgen gefüllt, die andere Hälfte habe ich "natur" ohne Füllung gelassen - beide Varianten haben mega lecker geschmeckt tmrc_emoticons.-)

    Schöne Grüße 


    happy77

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das lecker und lockere Buchtelrezept!...

    Verfasst von autobahn7276 am 6. September 2017 - 16:12.

    Danke für das lecker und lockere Buchtelrezept! Es kommt super gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Schon in der Familie ausprobiert und...

    Verfasst von Hjötra am 19. September 2016 - 03:09.

    Sehr lecker! Schon in der Familie ausprobiert und sehr gut angekommen! Werde sie heute mit den Kindern im Kindergarten machen! Habe allerdings für die doppelte Menge einen ganzen Hefewürfel genommen. Danke für das Rezept! Fünf Sterne, oben wird's leider nicht angenommen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Meine Frau ist nicht so begeistert....

    Verfasst von Zeitfresser am 11. September 2016 - 17:04.

    Sehr lecker. Meine Frau ist nicht so begeistert. Aber die Kinder und ich um so mehr. Auch eine tolle Idee mit dem Zucker in der Form. Danke für das Rezept!

    ---------


    Wer Zeitfresserchen zu Hause hat, weiß wofür er sein Geld aus gibt:  Mixingbowl closedBigsmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wau! Was besseres hab ich

    Verfasst von anbombb@web.de am 21. August 2016 - 15:20.

    Wau! Was besseres hab ich nocht nicht gegessen! Einfach nur zum Finger lecken! tmrc_emoticons.p 

    Danke, danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können