3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgendatschi mit Vanillestreusel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Hefeteig

  • 450 Gramm Mehl(550)
  • 1 Päckchen Trockenbackhefe, Vorteig
  • 5 Esslöffel lauwarme Milch, Vorteig
  • 1 gehäufter Teelöffel Zucker, Vorteig
  • 100 Gramm Zucker
  • 250 Gramm weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Citroback
  • 1 Portion Zitronensaft
  • 3 Eier

Belag

  • 2 Kilo Zwetschgen

Vanillestreusel

  • 525 g Mehl 405
  • 300 g Zucker
  • 300 g Margarine oder Butter
  • 1 gestr. TL Vanillearoma
  • 1 Prise Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Vorteig:
  1. Milch, Zucker und Hefe in denClosed lid5 min. StGentle stir settingbei 37 Grad.
  2. Hefeteig
  3. Restliche Zutaten in denClosed lid2 min.StDough mode.

    Teig in eine Schüssel mit BTM ausgestrichen und 30 min. gehen lassen.

    Teig muss weich und kleberig sein!
  4. Belag
  5. In der Zwischenzeit die Zwetschgen entsteinen und wie gewohnt einschneiden.

    Danach den Hefeteig auf ein mit BTM bestrichenes Backblech streichen. Nun die Zwetschgen Dachziegelartig auf den Teig legen und solange du den Streusel machst ruhen lassen.
  6. Vanillestreusel
  7. Mehl, Zucker, Salz und Vanille-Aroma in denClosed lid30sek. St.1 mischen. Die flüssige Butter dazugeben undCounter-clockwise operationfür 30 sek. Dough modemixen. Den Streusel wenn nötig mit einer Gabel kreuzweise auf den Zwetschgen verteilen.
  8. Backzeit: 35 min. bei 200 Grad (Unter.-Oberhitze)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Arbeit lohnt sich tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare