3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bayerische Hauberlinge


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Wasser, (lauwarm)
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 325 g Weizenmehl, Typ 405
  • 325 g Roggenmehl, Typ 610
  • 1 TL Salz
  • 1 EL gemahlenen Kümmel
  • 2 EL Kümmel, (ganz)
  • 2 Eiweiß
  • Pflanzenfett
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Hefe in den Closed lid geben und 2 Min./Stufe 2 verrühren.

    Die restlichen Zutaten zugeben und 5 Min./Dough mode zu einem Teig rühren (ist eher dünn).

    Den Teig dann ca. 1 Stunde im Closed lid gehen lassen (mit Messbecher) bei 37°C.

    Pflanzliches Fett in einer Pfanne erhitzen (Kochlöffeltest!) und mit 2 Esslöffel Klekse in die Pfanne geben (Fett sollte ca. 1,5-2 cm hoch sein). Diese müssen dabei nicht schön aussehen. Wichtig: Die Hauberlinge dann mit dem Holzlöffel mit Fett vorsichtig überschütten, bis die untere Seite goldbraun gebacken ist. Dann die Hauberlinge wenden und die andere Seite backen.

    Wenn diese fertig sind, in eine Schüssel mit einem Zewatuch abtropfen lassen.

    Schmecken hervorragend als Beilage zu Schweinebraten, Wildgerichten oder auch Suppen.

    An guadn tmrc_emoticons.-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo habe deine Hauberlinge

    Verfasst von Kornelia 1967 am 21. März 2011 - 11:42.

    Hallo habe deine Hauberlinge ausprobiert sind sehr schön und gut geworden,gibt selbstgemachtes Reh Ragout dazu.von mir 5 Sterne Lgtmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kein Problem, aber mich

    Verfasst von Kornelia 1967 am 18. Februar 2011 - 09:36.

    Hallo kein Problem, aber mich hat es nur gewundert, ich ging von meinen rezept aus LG Konnitmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Konni43! Nein, Butter

    Verfasst von malexy am 18. Februar 2011 - 09:17.

    Hallo Konni43!

    Nein, Butter ist bei meinem Rezept nicht dabei. Hab aber schon Rezepte gelesen, wo Butter dabei war.Es gibt ähnliche Rezeptvarianten von der Hauberlingen, die anstatt mit Wasser auch mit lauwarmen Bier gemacht werden können. Zum Rausbacken benötigt man Butterschmalz.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo eine Frage kann es sein

    Verfasst von Kornelia 1967 am 17. Februar 2011 - 16:16.

    hallo eine Frage kann es sein daß du den Butter vergessen hast Lg Konni43tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können