3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Böhmische Hefeknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Böhmische Hefeknödel

  • 500 g Mehl
  • 250 g Milch, lauwarme
  • 20 g Hefe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei
  • 3 Brötchen, altbackene, gewürfelt
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Brötchen Würfel in den Mixtopf geben, für 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Mehl, Milch, Hefe, Salz und dem Ei in den Mixtopf Closed lid dazugeben und für 4 Min./Stufe Dough mode kneten. Abgedeckt ca. 60 Minuten aufgehen lassen.

    In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Mit Hilfe der hohlen, bemehlten Hand große längliche Knödel formen und in das kochende Wasser einlegen.

    Alles einmal aufkochen lassen. Einen Deckel auf den Topf setzen und die Knödel knapp am Siedepunkt (das Wasser darf sich nicht mehr bewegen) in 15-20 Minuten gar ziehen lassen.

    Während dieser Zeit einmal mit einem Schaumlöffel wenden
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Knödel heraus nehmen und in Scheiben schneiden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 18. Oktober 2016 - 12:50.

    danke für das FeedbackCooking 9


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leicht zu machen und schmecken super!!!

    Verfasst von Reb15cca am 18. Oktober 2016 - 10:27.

    Super leicht zu machen und schmecken super!!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können