3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

eingelegtes Sommergemüse


Drucken:
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 800 g grüne Zucchini, in Scheiben
  • 800 g gelbe Zucchini, in Scheiben 2
  • 2 rote Papika, in Streifen
  • 2 orange Paprikaschoten, in Streifen
  • 100 g gelbe Kirschtomaten, oder wahlweise
  • Zwiebel, in Ringen
  • 6 rote Chilischoten
  • 12 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Bund glatte Petersilie (wer mag)

Sud:

  • 500 g Weißweinessig
  • 250 g Wasser
  • 200 g Zucker
  • 2-3 TL Salz
  • 1/2 TL Kurkuma, gemahlen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zucchini, Paprika, Kirschtomaten (Zwiebeln), Chilischoten und sechs Knoblauchzehen in den Varoma und den Einlegeboden verteilen. 

    Sud:

    Essig, Wasser, Zucker, Salz und Kurkuma in den Closed lid geben, verschliessen, Varoma aufsetzen und 25 min/Varoma/St 1 garen. 

    Nach der Hälfte der Zeit, das Gemüse mit dem Spatel mischen. Restliche Knoblauchzehen in den Topf geben und Counter-clockwise operation einschalten. Ansonsten einfach weiterlaufen lassen.

    Gemüse mit Petersilie in zuvor heiß ausgespülten Gläsern geben, mit dem Sud auffüllen, sofort verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gemüse kann natürlich variiert werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da das Rezept sich super

    Verfasst von Stupsi2000x am 27. August 2016 - 17:15.

    Da das Rezept sich super anhört, hab ich es heute ausprobiert. Hab 425 ml Gläser genommen, dadurch hab ich sechs Gläser erhalten. Wie lange müssen die "Reifen".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt uns allen sehr

    Verfasst von susi2000 am 15. August 2016 - 18:05.

    Schmeckt uns allen sehr gut.tolles rezept....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können