3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Original schottisches RumbledThumbs


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Beilage

  • 450 g Kartoffeln
  • 1/2 Liter Wasser
  • 1 Würfel Brühe
  • 250 g Weißkohl
  • 1 Stück Zwiebel
  • 150 g Cheddar, Als Stück oder in Scheiben
  • 60 g Butter
  • 1 nach Geschmack Salz, Kann ruhig ne große Prise sein
  • 1 nach Geschmack Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Kartoffeln (je nach Geeschmack mit oder ohne Schale) in kleine Stücke schneiden und in den Gareinsatz legen.

  2. Das Wasser und den Brühwürfel in den Closed lid einfüllen. Gareinsatz einhängen.

  3. Das ganze 15 Min auf der Varomastufe bei Gentle stir setting dünsten lassen.

  4. Gareinsatz mit den Kartoffeln entfernen und abtropfen lassen.

  5. Das Wasser entfernen.

  6. Jetzt die Zwiebel auf Stufe 8 3 Sekunden zerkleinern.

  7. Die gehackten Zwiebeln zusammen mit der Butter 5 Min auf der Varomastufe Gentle stir setting garen. Die Gareinsatz mit den Kartoffeln wieder einhängen und mitgaren lassen.

  8. Den Weisskohl in kleine Stücke schneiden und zu der Butter und den Zwiebeln geben und für weitere 5 Min auf der Varomastufe garen.

  9. Jetzt alles zusammen in eine kleine Auflaufform geben und mit Salz und Pffer abschmecken.

  10. Nun den Cheddarkäse auf Stufe 10 zerkleinern und die Hälfte in den Auflauf unterheben, den Rest zum Überbacken drüberstreuen.

  11. Jetzt das ganze bei 180 Grad 20 Min. in den Backofen geben - FERTIG!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab zuerst wie von

    Verfasst von Tigerbienerl am 3. Februar 2016 - 13:18.

    Hab zuerst wie von stoefchen1511 bereits oben im Kommentar erwähnt den Kohl im Thermi zerkleinert und dann noch etwas abgewandelt.

    Zum Zwiebel noch etwas Speckwürfel dazu und  mitanbraten und zum Schluss nicht überbacken mit Käse sondern nur ca. 80 g Frischkäse untergerührt. 

    Uns hat´s sehr gut geschmeckt und wird´s jetzt in der Kohlzeit definitv noch öfter geben tmrc_emoticons.-).

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist superlecker! Ich habe

    Verfasst von stoefchen1511 am 9. Juli 2015 - 20:00.

    Ist superlecker! tmrc_emoticons.)

    Ich habe vor Schritt 1 den Weißkohl im Closed lid 12 sec. / Stufe 4 zerkleinert und dann in eine Schüssel umgefüllt.

    Klappt super Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns wirklich sehr gut

    Verfasst von Lighthope am 30. März 2015 - 11:42.

    Hat uns wirklich sehr gut geschmeckt, nur nachgewuerzt habe ich ein bischen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können