3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkohl-Bohnen-Feta-Gemsich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Masse

  • 1 Pck. Fetakäse
  • 200 Gramm Rosenkohl, TK
  • 200 Gramm grüne Bohnen, TK
  • 75 Gramm Speckwürfel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Musskatnuss
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rosenkohl-Bohnen-Feta-Gemisch als Beilage
  1. Ein Packet Fetakäse in größere Stücke zerbrechen und dann in den Mixtopf Closed lidgeben. Nun den Käse zerkleinern (6sec Stufe 5) und danach in ein anderes Gefäß umfüllen.

    Nun 500g Wasser in den Mixtopf gießen und den Varomatopf aufsetzen. Den Varomatopf mit Tiefkühl-Rosenkohl und Teifkühl -grüne Bohnen befüllen. Das Gemüse wird 25min. mit Varoma Stufe 1 gegart.

    Kurz vor Ende der Garzeit die Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten.

    Nach der Garzeit das Gemüse in eine Schüssel geben. Dann den gebratenen Speck dazugeben. Alles mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen und zuletzt den Fetakäse unterheben. Fertig.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hähnchenbrustfilet schmeckt lecker dazu. Man kann auch gefrorenes nehmen und es im Varoma mit auftauen, garen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr schmackhaft, einfach und

    Verfasst von irmi08 am 22. Dezember 2015 - 07:28.

    Sehr schmackhaft, einfach und macht satt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe

    Verfasst von Melmatt1912 am 3. November 2015 - 20:28.

    Sehr lecker. Habe Hähnchenbrust im Einlegeboden mit gegart. Endlich ein leckeres Rosenkohlrezept mit wenig Kohlenhydraten für Abends. Werde ich meinem Mann jetzt öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.  Danke für das

    Verfasst von beritpohlmann am 29. August 2015 - 13:51.

    Sehr lecker.  Danke für das Rezept.  Habe gleich doppelte Menge gemacht.  Und 30 Minuten gegart.  Perfekt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können